Bitcoin

Morgen kommt Bitcoin Gold: was ist das überhaupt?

Morgen soll es so weit sein: Bitcoin Gold kommt, die nächste Abspaltung von Bitcoin nach Bitcoin Cash im August diesen Jahres. Was aber ist Bitcoin Gold?

FMW-Redaktion

Morgen soll es so weit sein: Bitcoin Gold kommt, die nächste Abspaltung von Bitcoin nach Bitcoin Cash im August diesen Jahres. Was aber ist Bitcoin Gold?

Dazu schreibt bitcoinmag.de:

„Am 25. Oktober wird Bitcoin eine weitere Hardfork durchführen und sich teilen. Dabei splittet sich der klassische Bitcoin (BTC)-Strang von dem neuen Bitcoin Gold (BTG)-Strang ab. Ab dem 1. November soll der neue Coin BTG dann an einigen offiziellen Börsen zu handeln sein. Besitzer von Bitcoin sollen nach dem Hardfork zu gleichen Teilen Bitcoin und Bitcoin Gold besitzen.“

Und weiter:

„Bitcoin Gold möchte, im Gegensatz zu Bitcoin Cash, sich nicht als Konkurrenz zu Bitcoin platzieren, sondern als eine Ergänzung zu Bitcoin. Hauptsächlich möchte Bitcoin Gold nicht das im November anstehende 2X-Update von Bitcoin durchführen. Ansonsten möchte sich Bitcoin Gold so nah wie möglich am Bitcoin-Entwicklungscode (Bitcoin Core) orientieren. Damit soll Bitcoin Gold eine Vorreiterrolle für künftige Bitcoin-Updates einnehmen und Bitcoin zukünftig den Weg für weitere Entwicklungen ebnen.“

Gute Erklärungen zu Bitcoin Gold liefert Dr. Julian Hosp in diesem Video:



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

1 Kommentar

  1. Anscheinend sind Abspaltungen wie Bitcoin Cash, Bitcoin Gold oder Ethereum Classic ziemlich erfolgreich und das obwohl sie nicht gerade Neuheiten in den Markt bringen. Der Grund erschließt sich mir leider nicht, obwohl ich finde, dass Coins wie Nano viel mehr geschätzt werden sollten als diese Abspaltungen, da Nano zum Beispiel viel mehr Vorteile bietet wie zum Beispiel schnellere Transaktionen und kostenlose Transaktionen.

    Lg,

    Jürgen

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage