Finanznews

Nasdaq & Co: Echte Rally oder Bärenmarktrally? Videoausblick

Der Nasdaq nun seit seinem Tief mit einem Anstieg von +14% – ist das eine „echte“ Rally oder doch eine Bärenmarktrally? Charttechnisch ist diese Frage noch nicht entscheiden, sowohl der Nasdaq als auch andere US-Indizes sind aus kurzfristigen Abwärtstrends nach oben ausgebrochen. Aber fundamental muß man nur ein und eins zusammen zählen: die Aktienmärkte waren gestiegen, weil die Notenbanken Liquidität in die Märkte gepumpt hatten. Nun ist das QE durch die Fed beendet (also keine weitere Liqudiität), vielmehr dürfte ab Mai die Bilanzreduzierung erfolgen, gleichzeitig die Fed auf den nächsten Sitzungen die Zinsen mehrfach um +0,5% anheben. Wenn Liquidität wirklich der entscheidende Treiber für Nasdaq und Co ist -und die Corona-Zeit hat gezeigt, dass dem so ist – dann „reicht“ das nach einer Bärenmarktrally..

Hinweis aus Video: „Inflation: Wie Ungarn sinnvoll reagiert, während die EZB bei Null verharrt“



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

3 Kommentare

  1. Sieht so aus als wenn sich die Aktienrückkäufe 2022 nochmals gesteigert werden.

    Die Amerikaner machen wieder das immer gleiche Spiel “es gibt keine Rezession, und wenn dann nur ganz kurz” wenn wir in der Rezession sind wird sie geleugnet, und nach einer gewissen Zeit sagt man “oh Freude die Rezession ist seit 6 Monaten vorbei” . Man kennt das ja von den nachträglichen Revisionen von Wirtschaftsmeldungen.

    PS: Was macht eigentlich der größte Hedgefond der Welt, die schweizer Nationalbank?

  2. Sie vergleichen die Grünen mit der AFD???

    Da tun Sie der AFD aber arg Unrecht…

    1. Was ist autoritär daran, wenn alle Mitglieder einer Partei beschließen, dass sie die Gesetze, welche existieren, auch wieder anwenden möchten?
      Jeder Vollhorst sollte eigl erkennen, dass eine unlimitierte zu alimentierende Zuwanderung in ein Sozialsystem mit sehr begrenztem Budget nicht funktioniert. Eins von beiden wird dann eben stark zurückgefahren werden, und da dürfen Sie dreinmal raten was es ist.
      Aber wie bei Corona im März 2020 kommen die Politiker dann daher und sagen, das hätte ja keiner ahnen können, und die dümmeren 80% der Bevölkerung glauben dass auch noch. Die Wahlstatistiken legen schon seit einigen Jahren dar, dass die AfD die neue Arbeiterpartei geworden ist. Bleibt die Frage, was aus der SPD wird, eine Rentnerpartei?

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage