Indizes

Nasdaq – ist das jetzt die Trendwende bei den Tech-Aktien?

Nun ist es zur Realität geworden: Der Nasdaq 100 musste sich im Verlauf, seit der letzten Betrachtung, einer Korrektur beugen. Obwohl diese Bewegung noch nicht über ein dramatisierendes Niveau verfügt, sollte allein deren Auftreten Beachtung finden. Wie der Chart es verdeutlicht, ist der Aktienindex aus dem Aufwärtstrendkanal ausgebrochen und hat damit einer größeren Korrektur die Tür aufgeschlagen. Besonders in temporärer Hinsicht wird sich diese Annahme in die Realität umsetzen. Der obere Langzeitchart zeigt meine diesbezügliche Lesart auf.

Der Langzeit-Chart für den Nasdaq 100

Ausblick für den Nasdaq:

Die laufende Korrektur hat allem Anschein nach dem Abschluss von Welle (C) zur Aufgabe. Dieser Schritt wird allerdings erst durch einen Bruch des 0.50-Retracements (aktuell 12.332 Punkte) erfolgen, sodass aktuell der Aufwärtstrend noch intakt wäre. Zumindest dem Regelwerk folgend. Dennoch ist eine Wiederaufnahme des großen Trends nicht zu erwarten. Vielmehr sollte eine sich deutlich ausdehnende Korrektur ins Kalkül gezogen werden, wie der Chart es aufzeigt.

Der Nasdaq mit einer Trendwende
Das unterhalb liegende Zeitlineal gibt, wie üblich, zeitliche Zielzonen für die einzelnen Wellen an. Demzufolge sollte vom Abschluss der ersten Korrekturphase beim Nasdaq erst Anfang April ausgegangen werden. Eine vorzeitige Aufhellung der Ausgangslage ist nicht zu erwarten. Gesetzt den Fall, dass der Nasdaq das 0.76-Retracement bei aktuell 11.585 Punkten mittels Schlusskurses bricht, steht eine drastische Eintrübung der Situation auf der Agenda. Aus momentaner Sicht heraus, erwarte ich diesen durchaus realistischen Schritt nicht.

Fazit:

Der Nasdaq 100 hat den Aufwärtstrend verlassen. Somit steht eine eventuelle Positionierung auf sehr wackligen Beinen und ist daher nicht anzuraten. Die Absicherung bestehender Positionen sollte auf dem 0.50 Retracement (12.332 Punkte) erfolgen.

Der Nasdaq vor einer Trendwende



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage