Finanznews

Nasdaq schwach, Gold stark – warum? Marktgeflüster (Video)

Während der Nasdaq bei Anstiegen immer wieder starke Rückschläge hinnehmen muß, schiesst Gold heute nach oben. Aber warum? Normalerweise reagieren sowohl der Nasdaq als auch Gold auf fallende Renditen positiv – das ist bei Gold heute der Fall. Aber der US-Tech-Index bleibt „gedeckelt“ – und das hat wohl viel mit dem Verfall am Freitag zu tun (genauere Erklärung im Video). Während der Nasdaq mindetens bis zum kleinen Verfall bzw. dessen Nachwirkungen bis Anfang nächster Woche in schwerem Fahrwasser bleiben dürfte, kommt der große charttechnische Test für Gold im Bereich der 1850 Dollar-Marke. Gelingt der Bruch dieser zentralen Marke in der nächsten Woche mit der Fed-Sitzung?

Hinweis aus Video: „Immobilien: Warum Kredite deutlich teurer werden – und weniger Menschen kaufen können“



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

2 Kommentare

  1. Die Situation wie heute, dass extrem viele Optionen und Indexkontrakte gehandelt werden heisst, dass sehr viele Wetten auf die Börsenkurse stattfinden im Verhältnis zu den physisch gehandelten Aktien.In den letzten Jahren hat das die Kurse auf schwindelerregende Höhen getrieben und letztlich auf wenige Aktien konzentriert.Man stelle sich vor was passiert,wenn die ganze Geschichte dreht und das ganze Bullenspiel ins Negative dreht. Ein unglaublich negativer Ölpreis von Minus 39Dollar letztes Jahr war nur so möglich,weil viel mehr Papierkontrakte auf Öl bestand als physisches Öl.

  2. Nach meinen Erfahrungen hat der Goldpreis immer in den Ländern (in der Währung) am meisten zugelegt, in denen die Inflationsrate am höchsten war.
    Ansonsten würden sich die Türken freuen, wenn sie für nur etwa 50 % mehr Lira, Gold zu dem Preis von 2019 kaufen könnten.

    Viele Grüße aus Andalusien Helmut

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage