Devisen

Neu: Der Trade der Woche

Hinweis der Redaktion: Hiermit startet die neue Kolumne „Trade der Woche“. Vielen Dank an den Autor @KSchubert

Ein Gastbeitrag von @KSchubert

Im EUR/AUD bahnt sich womöglich ein Longtrade an.

Folgendes Setup handele ich:

Wenn der Kurs von EUR/AUD heute Abend um 22 Uhr sich über 1,45800 befindet, gibt es einen Longtrade. Diese Mindestmarke ist im Chart grün markiert worden. Der Stop Loss wird unter die Tageskerze gesetzt und befindet sich bei 1,44100. Diese Marke ist im Chart rot markiert. (Sollte der Preis – warum auch immer – sich noch einmal nach unten orientieren und 22 Uhr unter der grünen Marke von 1,4580 rangieren, gibt es keinen Trade!)


(Euro-australischer Dollar)

Für diesen Trade gibt es vorerst kein festes Ziel. Exit des Trades erfolgt durch spezielles Update in den nächsten Tagen/Wochen oder durch unseren Stop Loss.

Das Setup – welches dem Grundmuster folgt, welches ich auf FMW in den letzten Wochen präsentierte – wird ggf. in einer Nach- oder Zwischenbesprechung des Trades noch einmal erläutert.

Haftungsausschluss
Die hier gezeigten Analysen stellen keine Anlageberatung dar und sind daher auch keine Empfehlung zum Kauf bzw. zum Verkauf eines Wertpapiers, eines Terminkontraktes oder eines sonstigen Finanzinstrumentes. Die Wertentwicklung der Vergangenheit bietet keine Gewähr für künftige Ergebnisse. Die bereitgestellten Analysen sind ausschließlich zur Information bestimmt und können einen individuelles Beratungsgespräch nicht ersetzen. Eine Haftung für mittelbare und unmittelbare Folgen aus diesen Vorschlägen ist somit ausgeschlossen.



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

2 Kommentare

  1. @KSchubert, da bin ich jetzt mal gleich mit eingestiegen, mit 1.4800 als Ziel für die nächsten 4 Wochen.

  2. Läuft wie geschmiert bisher ;)

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage