Anleihen

Neue Allzeittiefs bei Risikoprämien Italiens und Spaniens

Während die Aktienmärkte nicht so genau wissen, wie sie auf das QE der EZB reagieren sollen, fallen die Renditen (=Risikoprämien) für die 10-jährigen Staatsanleihen Italiens und Spaniens auf neue Allzeittiefs (Italien 1,585%, Spanien 1,425%).

Im Chart sieht das bei der 10-jährigen Italiens so aus:

Italien 10-Jahre

Der Euro kämpft im Bereich 1,1460:

eurusd220115



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage