Märkte

Experte: „Öl könnte noch weiter deutlich nach oben gehen“

Öl-Pumpe vor Sonnenuntergang

Durch das Teil-Embargo gegen russisches Öl sind die Ölmärkte deutlich stärker in Bewegung. Was bedeutet das für die Finanzmärkte und welche Chancen gibt es für Anleger? “Ein Embargo wurde schon eingepreist. Öl ist kurzzeitig mal nach oben geschossen, dann aber gab es Gewinnmitnahmen. Wir haben charttechnisch eine gute Chance, diese Marke von 128 Dollar wieder zu erreichen. Danach könnte es sogar noch weiter deutlich nach oben gehen”, sagt Max Wienke von XTB Deutschland. Hier sehen Sie seine Aussagen im Gespräch mit Manuel Koch von Inside Wirtschaft.



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

1 Kommentar

  1. Die genannte Experten-Aussage könnte dazu führen, daß Hedgefonds auf einen steigenden Ölpreis wetten.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage