Märkte

Öl-Lagerbestände +8 auf 476,6 Mio barrel, nichts neues vom OPEC-Meeting

FMW-Redaktion

Die Öl-Lagerbestände aus den USA wurden soeben mit +8 Mio Barrel vermeldet auf 476,6 Mio. Erwartet war ein Plus von 3 Mio Barrel. Die Ölproduktion ist auf Wochenbasis um 2,4% gestiegen. Zuvor war dieses Szenario schon erwartet worden und der Ölpreis (WTI) fällt seit gestern bis jetzt gemächlich um 1 Dollar auf jetzt 45.

Ölpreis 21.10.2015
Der Ölpreis (WTI) seit heute früh um 5 Uhr.

Jetzt spielen die ALGOS (Computerprogramme) gerade wieder ein kleines Auf und Ab über der 45 Dollar-Marke. Berücksichtigen muss man, dass ein guter Teil der Daten heute Nacht schon eingepreist wurde durch die API-Daten. Aber tendenziell sollte der Ölpreis jetzt eher Schwäche zeigen.

Vom OPEC/Non OPEC-Meeting gibt es bisher nichts Neues.



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage