Aktien

Ölpreis halbiert Exxon Q-Gewinn um 50%

Von Claudio Kummerfeld

Den Ölpreis-Crash kann auch Exxon Mobil nicht ignorieren. Aber immer noch macht man gigantische Gewinne – Jammern auf (ganz) hohem Niveau. Exxon vermeldete vor wenigen Augenblicken „nur“ 4,2 Milliarden Dollar Gewinn im 2. Quartal gegenüber 8,8 Milliarden im 2. Quartal 2014. Das war der schlechteste Quartalsgewinn seit 6 Jahren, aber nur minimal unter den Erwartungen. In der Vorbörse verliert Exxon aktuell 2%.



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage