Finanznews

Omikron-Rally – aber was ist mit Inflation? Videoausblick

Nun haben wir zwei Handelstage eine Art Omikron-Rally gesehen – aber heute kommen neue Daten zur Inflation in den USA und verschieben damit den Fokus wieder auf die hawkishe Wende der Fed. Denn es ist diese hawkishe Wende der Fed („Jeromicron“), die für die Aktienmärkte viel gefährlicher ist als Omikron. Ohnehin diese Rally unter dünnen, vorweihnachtlichen Umsätzen – sie passierte vorwiegend als eine Folge von Pessimismus und aufgrund von positiven Divergenzen bei vielen charttechnischen Indikatoren. Aber mittelfristig ist der Fokus auf die Fed und ihren Umgang mit der Inflation gerichtet. In Europa verschärfen sich Lieferengpässe und Materialmangel weiter, dazu kommt nun die Gefahr großflächiger Lockdowns in China..

Hinweis aus Video: „Immobilienblase in Deutschland – Rekordanstieg der Preise“



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

3 Kommentare

  1. Hi Fugi, frohe Weihnachten und nen guten Rutsch.
    Gibt es einen Link/Quelle? Wenn die Medien schon nichts bringen, kann man diesen evtl. Teilen.

    Gruß

    1. @Peter, wünsche ich Dir auch!
      Was aber ist mit „Link/Quelle“ gemeint?

  2. Über die Inflation werden wir noch Wunder erleben .Heute wurde gemeldet, dass in der Schweiz trotz starker Währung Backwaren 10 bis 15% erhöht werden wegen schlechter Getreideernte. Sollen die Leute Kuchen essen.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage