Märkte

OPEC mit Entscheidung – Ölpreis im Blick – LIVE-Blog – UPDATE 20:06 Uhr

Das OPEC Logo

Die OPEC entscheidet heute Nachmittag zusammen mit ihren Partnern (OPEC+) über die Öl-Fördermengen für August sowie womöglich auch für die weiteren Monate im zweiten Halbjahr. Wir hatten das Thema vorab bereits besprochen. Eine mögliche Ausweitung der Fördermenge um mehrere 100.000 Barrels pro Tag für August würde den Ölpreis wohl nicht ernsthaft belasten, weil man im zweiten Halbjahr von einer deutlichen Unterversorgung am Ölmarkt ausgeht. Heute Vormittag gab es bereits erste Anzeichen auf Einigungen für mehr Öl-Förderung in den kommenden Monaten. Aber bisher gab es noch keine definitiven Entscheidungen. Hier schauen wir in Form eines LIVE-Blogs auf die aktuellen Aussagen aus der OPEC-Sitzung, die den Ölpreis heute und in den kommenden Tagen deutlich bewegen könnten.

Update 20:06 Uhr

Entscheidung auf morgen Nachmittag verschoben. Hier die offizielle Mitteilung der OPEC – morgen ab 15 Uhr MEZ geht es weiter. Offenbar keine Empfehlung vom JMMC für die OPEC+. Meine Meinung: Das könnte ein gutes Zeichen für einen steigenden Ölpreis sein, wenn einige Teilnehmer die Fördermenge erhöhen wollen, und andere vermutlich aus Angst vor Irans Fördermenge eher wenig bis gar nicht erhöhen wollen. Aber das ist nur meine bescheidene Meinung. Dann bis morgen. Damit endet dieser LIVE-Blog heute.

Update 19:32 Uhr

Offenbar keine Empfehlungen vom JMMC – keine Ausweitung der Fördermenge? Kaum vorstellbar. Noch ist nichts definitiv bestätigt.

Update 18:42 Uhr

Angst davor, dass bei 2 Millionen zusätzlichen Barrels pro Tag dann auch noch der Iran mit seinem Öl auf den Weltmarkt drängt, sollten die Sanktionen aufgehoben werden. Wird es gleich also doch zu einer geringeren Anhebung der Fördermenge durch OPEC+ kommen?

Update 17:39 Uhr

Das JMMC soll angeblich eine Produktionssteigerung pro Monat von 400.000 Barrels pro Tag vorgeschlagen haben, und das für den Zeitraum von August bis Dezember, also insgesamt +2 Millionen Barrels pro Tag Steigerung. Könnte der Ölmarkt damit leben?

17:10 Uhr

Nachdem das OPEC-Meeting ohne Aussagen zur Erhöhung der Fördermenge endete, hat nun vor wenigen Minuten das Meeting des JMMC begonnen, eines Aufsichtsorgans der OPEC+. Danach folgt die Sitzung der OPEC mit ihren externen Partnern.



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage