Finanznews

Peak Inflation? Zinsen und die Fed! Videoausblick

Ist in den USA nun der Peak der Inflation erreicht? Wenn ja, dann müsste die Fed eigentlich gar nicht die Zinsen so stark anheben, um die Inflation zu bekämpfen, sagt das Narrativ derBullen. Nachdem gestern bei den US-Verbraucherpreisen die Kernrate niedriger ausgefallen war als erwartet, jubelten die Aktienmärkte zunächst – eben aufgrund der These, dass wir den Peak bei der Inflation jetzt gesehen haben könnten. Aber was ist, wenn diese These nicht stimmt? So oder so wird die Fed die Zinsen zunächst stark anheben – hawkishe Aussagen (vor allem bezüglich einer schnellen Bilanzreduzierung) der Vizechefin der Fed, Brainard, haben dann gestern wieder kaltes Wasser über die Euphorie der Wall Street geschüttet. Heute startet die US-Berichtssaison mit JP Morgan..

Hinweis aus Video: Shanghai Lockdown: Chinas Machthaber extrem nervös – „antichinesische Kräfte“



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

1 Kommentar

  1. Dr. Sebastian Schaarschmidt

    Wenn schon bei den Mieten getrickst wird, wird bei der ganzen Inflation getrickst. Möchte nicht wissen, wie die wahren Daten aussehen….

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage