Aktien

Plus500-Übernahme durch Playtech geht wohl problemlos über die Bühne

Von Claudio Kummerfeld

Heute fand die Hauptversammlung des CFD-Brokers Plus500 statt, auf der über die Übernahme von Plus500 durch den Softwarehersteller Playtech abgestimmt wurde. Noch hat weder Plus500 noch die Londoner Börse ein offizielles Statement zum Abstimmungsergebnis herausgegeben, aber Gerüchte aus dem Umfeld der HV lassen darauf deuten, dass eine „mehr als deutliche Mehrheit“ der Stimmrechte für die Übernahme stimmt.

Damit reiht sich Plus500 ein in eine Reihe anderer Retailbroker (markets.com / AVA Trade) für CFD und Forex-Handel, die von Playtech nach und nach aufgekauft werden.



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage