Aktien

RBA lässt Zinsen unverändert; Anleger weiterhin optimistisch

Schwache Konjunkturdaten aus China drückten die Aktienmärkte in Fernost ein wenig. An den US-Börsen herrscht währenddessen weiterhin Euphorie. Die Bilanzzahlen der US-Konzerne...

Gastanalyse von Milan Cutkovic, Marktanalyst AxiTrader

Schwache Konjunkturdaten aus China drückten die Aktienmärkte in Fernost ein wenig. An den US-Börsen herrscht währenddessen weiterhin Euphorie. Die Bilanzzahlen der US-Konzerne waren im Schnitt stark, und der NASDAQ Index erreichte gestern ein neues Rekordhoch.

Die optimistische Stimmung dürfte heute auch wieder auf die europäischen Märkte hinüber schwappen. Den DAX sehen wir aktuell leicht höher bei Punkten. Aus technischer Sicht bleibt der Ausblick für den Deutschen Aktienindex positiv. Die Unterstützung bei 12.370 Punkten erwies sich als stark, und der Aufwärtstrend bleibt intakt. Ein neues Rekordhoch demnächst scheint wahrscheinlich.

Heute werden die neuesten Einkaufsmanagerindex-Daten – ein wichtiger Frühindikator für die wirtschaftlichen Aktivitäten – für die Staaten der Eurozone veröffentlicht. Man darf erwarten, dass diese im Vergleich zum März gestiegen sind, und wahrscheinlich die Erwartungen auch leicht übertreffen werden. Diese sollte die europäischen Börsen weiter stützten.

Am Devisenmarkt stand die australische Notenbank im Fokus der Händler. Die RBA lies den Zinssatz wie erwartet unverändert. Auch im Bericht der Zentralbank gab es keine überraschenden Aussagen. Der australische Dollar blieb nach der Bekanntgabe fast unverändert. Jedoch scheint es unwahrscheinlich, dass die RBA demnächst die Zinsen noch mehr senken wird. Sollte das Risikoappetit in den nächsten Tagen weiterhin steigen, könnte sich die Währung etwas erholen. Wird der Widerstand bei 0,7580 überwunden, scheint ein Test der 0.77er-Marke wahrscheinlich.


AUD/USD – 4-Stunden-Chart – 02.05.2017




Die Inhalte dieses Artikels dienen ausschließlich zu Informationszwecken und berücksichtigen nicht die besonderen Umstände des Empfängers. Sie stellen keine unabhängige Finanzanalyse und keine Finanz- oder Anlageberatung dar. Die Inhalte dieses Dokuments sind nicht als Angebot oder Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren zu verstehen. Anleger sollten sich unabhängig und professionell beraten lassen und ihre eigenen Schlüsse im Hinblick auf die Eignung der Transaktion einschließlich ihrer wirtschaftlichen Vorteilhaftigkeit und Risiken ziehen. Die in diesem Artikel enthaltenen Bewertungen, Schätzungen und Prognosen reflektieren lediglich die subjektive Meinung des jeweiligen Autors bzw. der jeweils zitierten Quelle. AxiTrader übernimmt keinerlei Haftung, aus welchem Rechtsgrund auch immer, für die Richtigkeit, Aktualität und Vollständigkeit der übermittelten Informationen.



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage