Anleihen

Renditen deutscher Anleihen kräftig am Ansteigen – Zinswende voraus

EZB-Zentrale in Frankfurt

Die Renditen deutscher Anleihen steigen derzeit spürbar an. Die wichtigste Kennzahl dafür ist die Rendite für deutsche Bundesanleihen mit zehn Jahren Laufzeit. Die Rendite lag noch im Dezember 2021 bei -0,30 Prozent, und ist bis jetzt auf 0,506 Prozent angestiegen. Das ist am Anleihemarkt eine große Bewegung!

Holger Zschaepitz von der WELT verweist heute auch auf die stark steigenden Renditen bei deutschen Pfandbriefen (mit Hypotheken besicherte Anleihen). Hier ist die Rendite für zehn Jahre Laufzeit auf 1,1 Prozent gestiegen, auf den höchsten Stand seit acht Jahren. Er spricht dank der deutlich steigenden Renditen von einem „ersten Stresstest“ für den überschwänglichen deutschen Immobilienmarkt.

Bei über 5 Prozent Inflation in Deutschland, die wohl noch weiter steigen dürfte dank des Ukraine-Kriegs, sehen wir immer noch Realrenditen, die deftig im negativen Bereich liegen (Rendite abzüglich Inflation). Sparer werden also noch sehr lange reale Verluste einfahren. Aber für Häuslebauer dürfte sich nun die Zinswende andeuten, die die Baukosten hochtreibt. Am 10. März fand die Presskonferenz von Christine Lagarde statt. Kurz vorher lagen die zehnjährigen Bundesanleihen noch bei 0,18 Prozent. Auch wenn Lagarde die anstehende Zinswende nicht explizit ansprach – in den letzten Tagen haben Aussagen anderer Offizieller der EZB doch klar gemacht, dass sich in Sachen Zinsen wohl etwas tun wird.

Höhere Inflationserwartungen für die Eurozone und die Erwartung von Leitzinserhöhungen noch in diesem Jahr fachen den Aufwärtstrend der Renditen derzeit weiter an. Im Chart sehen wir seit April 2021 die Rendite der zehnjährigen deutsche Bundesanleihe in blau, dagegen den Dax in orange. Während der Aktienmarkt zuletzt Schwäche zeigte, legen die Anleiherenditen zu.

Rendite deutscher Bundesanleihen im Vergleich zum Dax TradingView Chart zeigt Rendite deutscher Bundesanleihen (10 Jahre Laufzeit) in blau gegen den Dax in orange seit April 2021.



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage