Märkte

rig counts + 6 auf 670, Ölpreis fällt weiter

Die rig counts (Anzahl aktiver Öl-Bohrlöcher) in den USA steigt auf Wochenbasis um 6 auf 670, somit erhöht sich tendenziell das Ölangebot. Der Ölpreis fällt seit 19 Uhr weiter, jetzt knapp unter 44 Dollar. Nicht nachvollziehbar, warum die Ölfirmen noch mehr Bohrstellen wieder eröffnen, aber sei es drum. Dann fällt der Preis eben noch weiter…

Ölpreis 43



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage