Finanznews

Roter Montag! Videoausblick

Das wird heute wohl ein roter Montag werden! Ausschlaggebend für die stark negeativen Vorzeichen an den asiatischen Märkten ist eine weitere Eskalation im Handelskrieg zwischen den USA und China: So steigt Dollar-Yuan (offshore) erstmals seit elf Jahren über die magische Grenze von 7, und laut einem Medienbericht hat Peking staatliche Firmen angewiesen, keine US-Landwirtschaftsprodukte mehr zu kaufen. Dadurch Risiko-Assets auf breiter Front unter Druck, (vermeintlich) sichere Häfen wie Staatsanleihen und Gold sind gefragt. Verschärft wird die Lage noch durch einen Generalstreik in Hongkong, für den Peking die USA verantwortlich macht. Der Dax dürfte unterhalb der 11800er-Marke eröffnen und mit deutlichen Verlusten in den Montag starten..

Traden Sie smart mit Capital.com: https://bit.ly/316AkWq



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

2 Kommentare

  1. Hat denn nicht der von Vielen verehrte Buffett seinen Jüngern erzählt,dass es Nichts besseres als Aktien gibt, während er anscheinend die hohen Kurse zu Gewinnmitnahmen nutzte.Viele seiner Verehrer könnten auf lange nicht mehr erreichbaren Kaufkursen sitzen bleiben.Seine These der Langfristanlagen könnte für mehrere Jahre falsch sein , wie auch schon in früheren Zeitabschnitten.

    1. @Altbär, lief es denn je anders mit den verehrten Göttern und den Jüngern? Deshalb mein Tipp: Finger und Gedanken weg von den Göttern, Propheten und Pharisäern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage