Folgen Sie uns
jetzt kostenfrei anmelden für das Die Einstiegs-Chance

Indizes

Rückblick der Woche beim Dax-Signal

Die vergangene Woche war beim Dax wieder seitwärts ausgerichtet. Die Volatilität hatte auch etwas abgenommen und, so wurden unsere Gewinnziele nicht erreicht. Zumindest konnten unsere Signale soweit in den Gewinn laufen, um den Stoppkurs auf Einstieg zu ziehen und somit eine neutrale Woche zu generieren. Letzte Woche konnten weder die Bullen noch die Bären Überhand gewinnen. Sobald eine Erholung anstand, wurde sie sofort wieder abverkauft. Die Hauptgründe sind nach wie vor der Austritt Großbritanniens aus der EU, das Festhalten Italiens an seinem Haushaltsplan, und natürlich der Handelsstreit zwischen den USA und China. Natürlich wurden auch Strafzölle auf Importe aus der Eurozone verhängt. Aber Europa ist vorerst aus der Schusslinie geraten und die USA konzentrieren sich mehr auf China. Sollte dies bereinigt sein, könnte Europa auch wieder ins Visier geraten.

Veröffentlicht

am

Die vergangene Woche war beim Dax wieder seitwärts ausgerichtet. Die Volatilität hatte auch etwas abgenommen und, so wurden unsere Gewinnziele nicht erreicht. Zumindest konnten unsere Signale soweit in den Gewinn laufen, um den Stoppkurs auf Einstieg zu ziehen und somit eine neutrale Woche zu generieren. Letzte Woche konnten weder die Bullen noch die Bären Überhand gewinnen. Sobald eine Erholung anstand, wurde sie sofort wieder abverkauft. Die Hauptgründe sind nach wie vor der Austritt Großbritanniens aus der EU, das Festhalten Italiens an seinem Haushaltsplan, und natürlich der Handelsstreit zwischen den USA und China. Natürlich wurden auch Strafzölle auf Importe aus der Eurozone verhängt. Aber Europa ist vorerst aus der Schusslinie geraten und die USA konzentrieren sich mehr auf China. Sollte dies bereinigt sein, könnte Europa auch wieder ins Visier geraten.

Dax

Sie haben noch kein Konto bei direktbroker-fx? Dann können Sie mit einem Klick auf das Bild ein Konto eröffnen und handeln mit engsten Spreads zum Beispiel beim Dax mit nur 0,5 Punkten. Handeln Sie jetzt bei einem der günstigsten Broker Weltweit.

Wochenausblick beim Dax

Nun wie könnte die nächste Woche aussehen? Wird es diesmal einen Durchbruch in eine Richtung geben? Die Zeichen stehen gut dafür. Immerhin haben wir dieses Wochenende den G-20-Gipfel in Buenos Aires, was selbstverständlich von den Anlegern mit Spannung  beobachtet wird. Dominiert wird dieser Event natürlich von dem Treffen mit US-Präsident Trump und Präsident Xi Jinping, und ob sich endlich eine Einigung erzielen lässt. Aus diesem Grund dürfen wir wohl am Montag die Eröffnung beim Dax mit einem Gap erwarten können. Nur in welche Richtung der Markt eröffnet, steht zur Zeit noch völlig in den Sternen. So kann es in der nächsten Woche sein, dass wieder ein Trend aufgenommen wird.

Dax

Haftungsausschluss

Die hier gezeigten Analysen stellen keine Anlageberatung dar und sind daher auch keine Empfehlung zum Kauf bzw. zum Verkauf eines Wertpapiers, eines Terminkontraktes oder eines sonstigen Finanzinstrumentes. Die Wertentwicklung der Vergangenheit bietet keine Gewähr für künftige Ergebnisse. Die bereitgestellten Analysen sind ausschließlich zur Information bestimmt und können ein individuelles Beratungsgespräch nicht ersetzen. Eine Haftung für mittelbare und unmittelbare Folgen aus diesen Vorschlägen ist somit ausgeschlossen.

Hier klicken und kommentieren

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Finanznews

Vorsicht, wenn der Markt dich einschläfert! Marktgeflüster (Video)

Wenn der Markt alle einschläfert, folgen solchen Phasen dann häufig starke Volatilitäts-Schübe!

Veröffentlicht

am

Wenn der Markt alle einschläfert, die Nachrichtenlage scheinbar langweilig ist (derzeit reagieren die Märkte nicht einmal auf das Brexit-Theater) – genau dann ist besondere Vorsicht und Wachsamkeit angesagt! In der Regel folgen solchen Phasen dann starke Volatilitäts-Schübe, mit denen dann nach der vorherigen Einschläferung kaum jemand mehr rechnet. Inzwischen hat sich gerade bei den Amerikanern wieder eine Vertrauensseligkeit eingestellt: die Fed nicht mehr der Gegenspieler, der Handelskrieg doch sicher auch bald gelöst – was soll da schon schief gehen? Heute leichte Gewinne an der Wall Street nach den positiv aufgenommenen Zahlen von Bank of America und Goldman Sachs, der Dax dagegen handelt weiter in seiner Seitwärtsspanne – aber die Wahrscheinlichkeit ist hoch, dass sich das Ende der Woche ändern wird..


Mittagsschlaf in der Kunst. Vincent van Gogh („La Méridienne“ oder „La sieste“, nach Millet, Januar 1890)

weiterlesen

Indizes

Was ist die Lage bei den Indizes? Dax und die US-Märkte

Veröffentlicht

am

Der Dax läuft seitwärts, die US-Märkte dagegen im Rally-Modus. Aber was wird jetzt passieren? Konstantin Oldenburger analysiert die Lage auf Elliott-Wave-Basis:


Foto: Deutsche Börse AG

weiterlesen

Indizes

Rüdiger Born: Dow und Euro im Fokus, Pfund im „Trade des Tages“

Veröffentlicht

am

Die aktuelle Chartsituation im Dow Jones möchte ich im Detail ansprechen. Beim Euro vs US-Dollar möchte ich ein aktuell interessantes Bild ebenfalls am Chart erklären. Unseren aktuellen Trade des Tages finden Sie hier.

weiterlesen

Anmeldestatus

Online-Marketing

Online-Marketing hier bei uns! Ihr Unternehmen / Pressefach auf finanzmartwelt.de = Effektives Online-Marketing
Höchst personalisierbare Strategien
Faire Preise
Pressefächer und Meldungen
Content relevante Artikel und mehr
Jetzt informieren

Meist gelesen 30 Tage

Wenn Sie diese Webseite weiter verwenden, stimmen Sie automatisch der Verwendung von Cookies zu. Zur Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen