Devisen

Russland und mögliche Folgen für die Finanzmärkte (Video)

Der Rubel fällt heute trotz der massiven Zinsanhebung auf ein neues Allzeittief zum Dollar und zum Euro, aktuell notiert Dollar-Rubel über der 66er-Marke – und damit höher als vor der Zinsanhebung. Welche Folgen aber hat das für die globalen Finanzmärkte? Einschätzungen aus berufenem Munde von John Hardy und Ole Hansen:



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage