Allgemein

Schneller 50-Punkte-Anstieg beim Dax – einfach so..

Hoppala - das war eben ein schnelles Kerzchen beim Dax mit einem impulsiven Anstieg von gut 50 Punkten in wenigen Sekunden. Was war da los?

FMW-Redaktion

Hoppala – das war eben ein schnelles Kerzchen beim Dax mit einem impulsiven Anstieg von gut 50 Punkten in wenigen Sekunden. Was war da los? Nix, keine Nachricht, die das begründen könnte. Also einfach so. Warum auch nicht.

Hier Einschätzungen über den Dax bei Twitter:

https://twitter.com/_JennyGER_/status/828498828680630273



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

5 Kommentare

  1. Lieber Herr Fugmann,

    ich bin zwar sehr oft auf Ihrer Seite und gerne Leser, aber man muss ja nicht gleich jeden
    heftiger move so zerlegen! So unbegründet kommt diese Bewegung heute nicht und kann sogar noch bis ca. 11660- 11670 gehen! Gestern Abend war der Index in einer sehr guten
    Lage, bullish durchzuziehen! Auch die meisten Indikatoren haben durchgehend divergiert, jetzt haben eben im Mittagsgeschäft die Algo´s eben zugeschlagen! Außerdem ist auch der Abwärtstrend von dieser Woche nach oben gebrochen! Ob dies nun nachhaltig ist, ist wohl eher zu bezweifeln, aber einfach so war es dann wohl doch eher nicht!

    Guten Appetit :) Lg

  2. Euro hat seine Gewinne von heute morgen wieder abgebenen und der Verkaufsdruck im Dax liess nach. Entsprechend ging es direkt zur oberen Trendkanalbegrenzung im H4 mit den verbundenen Hochs bei 725 – 696 – 680.

  3. Viele Grüße an alle Kaffeesatzleser

  4. Algos sollte man verbieten und lieber sein eigenes Gehirn einschalten.

  5. Vielleicht ja auch weil Donald den Chinesen einen Liebesbrief geschrieben hat und Viele Hoffnung haben, so bôse ist der doch nicht wie er immer tut. Jetzt wird alles besser usw usw… manchmal wird ja auch das letzte Argument genutzt um etwas zu erklären.?

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage