Indizes

Shanghai schließt -0,81, halb so schlimm, Dax zeigt sich erleichtert

FMW-Redaktion

Shanghai schließt mit „nur“ -0,81% zum Handelsschluss.

Die sonstigen asiatischen Hauptbörsen ebenfalls nur mit Mini-Verlusten.

Der Dax zeigt sich erleichtert. Nachdem die Vorbörse schon im Tief bei 10.160 notierte, liegt man jetzt bei 10.237. Der Handelstag kann also relativ entspannt starten!



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage