Gold/Silber

Silber: Ausbruch auf Niveau von vor der Coronakrise

Am vergangenen Freitag konnte Silber mehrere Widerstandsbarrieren auf einmal überwinden (siehe hierzu auch den Artikel „Warum der Silberpreis den Fahrstuhl nach oben nimmt“). Bislang ist Silber im Mai 2020 bereits über die 16$-Marke gestiegen, und es sieht sehr danach aus, dass der Silberpreis bald die 17 $-Marke stürmen könnte.

Historisch gesehen handelt es sich auf dem aktuellen Preisniveau, bei dem es schon immer zu großen Verkäufen gekommen ist. Und vor diesem Hintergrund wird der Silberpreis im Jahr 2020 wahrscheinlich volatil bleiben. In der Zwischenzeit ist der Silberpreis heute jedoch ein Indikator für viele Käufe. Wenn überhaupt, dann zeigt die aktuelle Analyse von Silber eine große Chance für Investoren, das Beste aus „billigem Silber“ zu machen.

Was können wir in den kommenden Monaten von dem Edelmetall erwarten? Sehen Sie dazu eine charttechnische Analyse von David Jones, chief market startegist bei capital.com:

Der Silberpreis konnte zulegen - läuft die Rally bei Silber weiter?



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage