Aktien

Steen Jakobsen über Phasen, in denen die Fed die Zinsen anhebt – Lesetipp

FMW-Redaktion

Was passiert in Zyklen, in denen die Fed die Zinsen anhebt? Diese Frage hat wieder an Gewicht gewonnen, seit gestern Fed-Vize Stanley Fischer mit seinen Aussagen die Wahrscheinlichkeit für eine Zinsanhebung noch in 20116 deutlich erhöht hat. Aufgrund der historischen Analyse etwa von der Allianz „Historical lessons from Federal Reserve rate-hike cycles“ (als PDF in Internet verfügbar und sehr zu empfehlen!) hat Jakobsen eine klare Meinung zum Markt: rein in den Dollar, raus aus Gold, Silber und US-Staatsanleihen.

Warum das so ist, erklärt er hier..



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

1 Kommentar

  1. …. ein sehr guter Tippfehler „20116“ Sie haben recht, vor 20116 werden die Zinsen nicht angehoben. Wie oft will die Fed dieses Spiel eigentlich noch spielen? Wohl bis kurz nach der US – Wahl.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage