Europa

Steigerungsrate der Großhandelspreise dank Ölpreis am Abflauen

Die deutschen Großhandelspreise sind zusammen mit anderen Preisdaten derzeit ebenfalls am Abflauen. Da kann man mal sehen, wie groß der Einfluss des Ölpreises auf weltweite Bewegungen sämtlicher Preise ist! Seit Oktober ist der Ölpreis ja massiv gefallen. Und so sind die Preissteigerungen der deutschen Großhandelspreise auch rückläufig.

Wie passend. Ab Oktober fiel der Ölpreis. Und ebenfalls im Oktober hatten die Großhandelspreise bei den Zuwachsraten ihren Höhepunkt erreicht, und fallen seitdem von 4,0% Steigerungsrate auf 3,5% im November und nun auf 2,5% im Dezember. Der Jahresdurchschnitt 2018 lag übrigens bei +2,7%. Hier weitere offizielle Dezember-Daten im Jahresvergleich:

Den größten Einfluss auf die Gesamtentwicklung im Vergleich zum Vorjahresmonat hatte im Dezember 2018 mit +10,9 % die Preissteigerung im Großhandel mit Mineralölerzeugnissen. Gegenüber November 2018 fielen diese Preise um 8,8 %, nachdem sie seit April 2018 im Vormonatsvergleich kontinuierlich angestiegen waren.

Ebenfalls überdurchschnittlich gestiegen sind im Dezember 2018 verglichen mit dem Vorjahr die Preise im Großhandel mit Getreide, Rohtabak, Saatgut und Futtermitteln mit +17,6 % (-0,6 % gegenüber November 2018). Auch im Großhandel mit chemischen Erzeugnissen (+5,2 %) sowie mit Obst, Gemüse und Kartoffeln (+4,6 %) verteuerten sich die Waren gegenüber dem Vorjahresmonat deutlich.

Dagegen waren die Preise für lebende Tiere (-7,5 %) sowie für Altmaterialien und Reststoffe (-6,2 %) auf Großhandelsebene deutlich niedriger als im Dezember 2017. Im Großhandel mit Milch, Milcherzeugnissen, Eiern, Speiseölen und Nahrungsfetten kosteten die gehandelten Produkte im Durchschnitt ebenfalls weniger als ein Jahr zuvor (-3,6 %).

Großhandelspreise



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage