Aktien- Werbung -

Substanz und Wachstum: So verdienen Sie immer!

Geldscheine

Lieber Börsianer,

wir neigen als Investor (leider) zum Schwarz-Weiß-Denken. Die einen von uns denken ganz überwiegend offensiv und suchen Wachstum und Technologie. Andere wiederum fremdeln mit jungen und noch nicht vollständig ausgereiften Geschäftsmodellen und setzen lieber auf Substanz und lang bewährte Qualität.

Richtig clever ist diese etwas willkürliche Aufteilung des Kurszettels in defensiv und offensiv freilich nicht. Jedes Segment hat seine spezifischen Stärken und vor allem seine ganz spezifische Zeit. So war im vergangenen Jahr mit Dividende und Substanz am Markt definitiv kein Blumentopf zu gewinnen. Industrieunternehmen mussten weltweit teils wochenlang die Produktion stilllegen.

Dividendenauszahlungen wurden verschoben und in manchen Fällen sogar völlig gestrichen. Keine Frage: Das Jahr 2020 war nicht für konservative Anleger geschaffen.

Nun wendet sich das Blatt, und die Tech-Investoren backen zurzeit eher kleine Semmeln. So machten die Dividenden-Aristokraten des US-Kurszettels – der Inbegriff von Substanz und Dividende – in den vergangenen 3 Monaten rund 14 %, der NASDAQ 100 – eben der Inbegriff für Wachstum und Technologie – hält derzeit eine Magerkur für uns bereit und verbesserte sich nur noch um 4 %. Junge Branchen wie Wasserstoff notieren in diesem Zeitraum sogar deutlich unter Wasser.

Ich wiederhole mich: Jede Aktiengattung hat ihre Zeit. Und Investoren, die sich quasi wie ein Chamäleon an die äußeren Marktgegebenheiten anpassen, fahren langfristig immer besser. Anders gesprochen: Spielen Sie immer auf dem ganzen Börsenklavier und investieren Sie gleichermaßen in…..

Wollen Sie meine komplette Analyse lesen?



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage