Dax-Stimmung: Die Deutschen haben Angst vor der EZB, die Amerikaner dagegen extrem euphorisch!

Während deutsche Investoren plötzlich die EZB fürchten wie einst die Gallier, dass ihnen der Himmel auf den Kopf fallen könnte, sind die Amerikaner noch einer kurzen Pause wieder extrem euphorisch! Und das könnte bedeuten, dass – wenn man die Daten als Kontraindikator sieht – der Dax demnächst besser laufen könnte als die US-Märkte, weil Märkte gerne den Weg des größten Schmerzes gehen!

Weiterlesen

Dax-Stimmung: Privatanleger euphorischer, Profis vorsichtiger

Die Stimmung der Anleger zum Dax zum Dax hat sich in der letzten Woche verschoben: die Privatanleger werden euphorischer, die Profi-Anleger skeptischer! In den USA dagegen gibt es in Sachen Stimmung interessante Phänomene!

Weiterlesen

Dax-Stimmung: Ist die Euphorie der Grund für die Schwäche gewesen?

Bekanntlich hat der Dax in den letzen Tagen Federn lassen müssen – es ging vom Allzeithoch bei 13537 Punkten runter bis 12850 Punkte, bevor heute nun eine deutliche Erholung einsetzt. Warum aber ging es so stark nach unten? Ein Grund dafür düfte sein: die Euphorie war zu groß! Die Rettung der Bullen aber kommt wahrscheinlich aus den USA..

Weiterlesen

Dax-Stimmung: Alles bullisch? Privatanleger so euphorisch wie seit einem Jahr nicht mehr..

Der Dax steigt – und mit ihm der Optimismus der Anleger! Das gilt besonders für die Privatanleger: dort ist die Stimmung so optimistisch wie seit einem Jahr nicht mehr: 58% der Befragten erwarten weiter steigende Kurse..

Weiterlesen