500.000 neue Arbeitsplätze für 2017 erwartet – keine Bewerber mehr auffindbar bei mehr als 3 Mio Arbeitslosen?

Der Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK) erwartet nach eigener heutiger Aussage für das laufende Jahr 500.000 neue Arbeitplätze für Deutschland. Das hört sich doch…

Weiterlesen

Millionen Arbeitslose versteckt: Die folgenden Daten zeigen die ganze Heuchelei der EU-Statistiker

Gleich zu Beginn möchten wir betonen: Die deutschen Arbeitsmarkt-Statistiker sind kaum besser wenn es um eine wirklich realistische Darstellung der Arbeitslosigkeit geht! Jetzt aber zur EU. Das Statistikamt Eurostat hat…

Weiterlesen

Deutscher Arbeitsmarkt: Rosige Gesamtzahl mit bitterem Beigeschmack setzt sich fort!

Ja, die Nörgler von finanzmarktwelt.de sind wieder da. Der deutsche Arbeitsmarkt ist und bleibt in einer tollen Gesamtverfassung, wenn man die Gesamtzahl selbst sieht, und vor allem wenn man sie in…

Weiterlesen

Nur 3% Arbeitslose, davon träumt jeder Staat: In diesem Land ist das aber eine Katastrophe…

Es ist doch wirklich so: Würden Griechenland, Spanien und Frankreich nicht jubeln über eine Arbeitslosenquote von nur 3 Prozent? Ja wirklich! Andernorts ist dies ein Zeichen für eine Katastrophe, die sich Monat für Monat…

Weiterlesen

Arbeitslosigkeit im August offiziell 6,1% – Interessante Fakten zu den „Maßnahmen“ und freien Stellen

Zunächst einmal die Fakten: Offiziell lag die Arbeitslosigkeit in Deutschland im August bei 6,1%. Tatsächlich liegt sie bei ungefähr 8%, da wie wir schon oft beschrieben haben, viele Arbeitslose einfach von der Bundesagentur für Arbeit nicht als…

Weiterlesen

Bedingungsloses Grundeinkommen: Lösungsansatz und Problem zugleich

Von Claudio Kummerfeld Ein Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE) könnte das entscheidende Problem der Arbeitswelt 4.0 lösen, das uns demnächst bevorsteht. Und es könnte einen brutalen Leistungsdruck von vielen Menschen nehmen, … Weiterlesen

Ein Einblick in die Heuchelei rund um ältere Arbeitslose

FMW-Redaktion Das Statistische Bundesamt titelt aktuell mit der Headline „Erwerbsbeteiligung der 60- bis 64-Jährigen hat sich in letzten 10 Jahren nahezu verdoppelt“. Wummms, das ist mal eine positive Aussage. … Weiterlesen

Arbeitskräftenachfrage durch Demographie-Wandel: Das spricht dagegen…

FMW-Redaktion Es ist das große arbeitsmarktpolitische Thema der nächsten Jahre. Deutschland hat aufgrund des Demographie-Wandels eine Lücke von jährlich 500.000 Menschen, die durch Zuwanderung gefüllt werden muss, so die … Weiterlesen