So sehen die deutschen Exporteure die aktuelle Lage der Weltwirtschaft

Wo sehen die Unternehmen die Risiken? Na klar, beim Brexit. Dann folgen Themen wie Protektionismus. Das Problem der Bevorzugung einheimischer Unternehmen steige von 16% auf 23%. Die Zunahme von Handelshemmnissen und…

Weiterlesen

500.000 neue Arbeitsplätze für 2017 erwartet – keine Bewerber mehr auffindbar bei mehr als 3 Mio Arbeitslosen?

Der Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK) erwartet nach eigener heutiger Aussage für das laufende Jahr 500.000 neue Arbeitplätze für Deutschland. Das hört sich doch…

Weiterlesen

„Das 12. Jahr mit Beschäftigungsaufbau“ steht uns bevor – Hurra, 10 Euro ins Phrasenschwein bitte

Ja, das ist tatsächlich die aktuelle Aussage des „Deutschen Industrie- und Handelskammertages“ (DIHK). 2017 sei das 12. Jahr in Folge mit mehr Beschäftigung, in dem 450.000 neue Arbeitsplätze…

Weiterlesen

DIHK: Azubi-Schwund dramatisch, Flüchtlinge helfen frühestens in 5 Jahren

Der Azubi-Schwund nimmt dramatische Züge an, so darf man die heute vom Deutschen Industrie- und Handelskammertag (DIHK) veröffentlichten Zahlen interpretieren. DIHK-Präsident Schweitzer lässt sich zitieren mit den Worten…

Weiterlesen

Deutsche Konjunktur: „Es wird ungemütlicher“

FMW-Redaktion „Es wird ungemütlicher“. Mit diesen Worten hat der DIHK-Hauptgeschäftsführer Martin Wansleben bei einer Pressekonferenz die weiteren Aussichten für die deutsche Konjunktur umschrieben. Zwar sei die Lage derzeit noch … Weiterlesen