Statistikamt in Irland: Die tatsächliche Wirtschaftsleistung in Irland ist dramatisch geringer als bisher veröffentlicht!

Für 2016 lag das BIP in Irland bei 275,6 Milliarden Euro gemäß jüngster Veröffentlichung. Aber dieses Mal hat das irische Statistikamt parallel dazu eine alternative BIP-Zahl veröffentlicht, die sie als „Modified GNI“ bezeichnet, also modifiziertes…

Weiterlesen

Irland denkt an ein Komplett-Verbot von CFDs

Die irische Notenbank (Central Bank of Ireland), die für Irland gleichzeitig auch als Finanzaufsichtsbehörde agiert, hat heute eine Art Denkschrift (Consultation Papier) veröffentlicht. Schon im Vorwort wird…

Weiterlesen

185 US-Konzernchefs mit Drohbrief gegen EU-Staaten

185 Chefs von US-Konzernen drohen der EU-Kommission und den Mitgliedsstaaten. Der Grund ist die 13 Milliarden Euro-Steuernachforderung, die laut EU-Kommission seitens der irischen Regierung an Apple…

Weiterlesen

Apple mit 0,005% Steuersatz in Irland in 2014, 13 Milliarden Euro Nachzahlung fällig – hier alle Fakten

Die bisherige Steuerregelung Irlands für Apple ist illegal, und wird als illegale staatliche Beihilfe eingestuft. Rummmms. So hat es heute die EU-Kommission verkündet. Deswegen muss Apple jetzt für den Zeitraum 2004-2013 insgesamt 13 Milliarden Euro…

Weiterlesen

Würden Sie vor Gericht klagen, wenn Ihnen ein Extra-Geldsegen bevorsteht?

Wären Sie ein Staat, und in Kürze stünde Ihnen eine große Steuernachzahlung bevor, die Ihrem Staatshaushalt einen schönen Extra-Geldsegen einbringt: Was würden Sie tun? Die Korken knallen lassen, oder eine Klage vor Gericht…

Weiterlesen

USA wollen EU Vorgehen bei Unternehmenssteuern diktieren!

Einfach ein unglaublicher Vorgang, sogar festgehalten schwarz auf Weiß. Die USA wollen der EU-Kommission doch tatsächlich vorschreiben, wie sie in Sachen Steuernachforderungen gegenüber internationalen Großkonzernen…

Weiterlesen

Steuervermeidung? Legal aber unmoralisch? So argumentiert der Apple-Chef zum Thema Steuergerechtigkeit

Der Fall Apple ist der weltweit am meisten beachtete „Themenkomplex“ rund um die Wörter Steuervermeidung, Steuermoral, Steuergerechtigkeit und zukünftige Steuerkonzepte für US-Unternehmen. Die gefürchtete Investorenlegende Carl Icahn benutzt für das…

Weiterlesen

USA: das Ende eines Geschäftsmodells für Banken und US-Firmen

FMW-Redaktion Das wird Investmentbanken und vielen US-Firmen noch richtig weh tun: die neuen Regelungen zu „Tax Inversions“ durch das amerikanische Finanzministerium. Damit endet eine Praxis der Steuerminimierung, die für … Weiterlesen

USA verschärfen Regelung gegen Steuerflucht von US-Konzernen – die Wall Street zittert!

FMW-Redaktion Nein, das hat nichts mit den Panama Papers zu tun, auch nicht indirekt. Auch der Zeitpunkt ist Zufall, ja wirklich! Das Thema „Tax Inversions“ ist in den USA … Weiterlesen