Ungewöhnliche Prognose (Teil3): Flash-Crash beim S&P 500 mit -25%

Peter Garnry von der Saxo Bank, eigentlich ein eingefleischter Bulle, sieht für das Jahr 2018 eine große Chance für einen Flash-Crash, der den S&P 500 um 25% abstürzen lassen wird. Einer der Auslöser, so Garnry, dürften die sogenannten risk-parity funds sein, also sehr weit verbreitete Anlagemodelle, die Aktien und Anleihen kaufen, letztere als Absicherung für fallende Aktienmärkte..

Weiterlesen

Reaktion der Aktienmärkte auf Chinas miese Exportzahlen: alles sehr fragil!

Der Rückgang von 5,6% der chinesischen Exporte den Aktienmärkten ziemlich „auf den Magen geschlagen“. Man sieht daran, sagt Peter Garnry, wie fragil das Sentiment an den Märkten sei..

Weiterlesen

Im Silicon Valley kracht´s – und keiner spricht darüber..

FMW-Redaktion Es rumpelt gewaltig in der Tech-Schmiede der Welt, im Silicon Valley. Können Sie sich an ein IPO einer US-Tech-Firma seit Jahresbeginn erinnern? Äh, nö. Das erste Mal seit … Weiterlesen