Schäuble unter Druck? Rundschreiben an alle Finanzbehörden, Abfragen bei allen Banken zu krummen Dividenden-Deals

Wollen Schäuble und Co nun etwas wieder gut machen? Schließlich ist ja bald Bundestagswahl. Da will man wohl gerne zeigen, dass man sich für die Bürger einsetzt, denn schließlich geht es hier ja um…

Weiterlesen

Ab morgen arbeitet der Steuerzahler endlich für die eigene Tasche – von 1 Euro bleiben nur 45,4 Cent

Von einem Euro bleiben genau 45,4 Cents übrig, über die der Bürger selbst bestimmen kann. Verdammt wenig! Diesen Tag, ab dem man „für sich selbst“ arbeitet, bezeichnet der Bund der Steuerzahler als…

Weiterlesen

Deutschland verdient 1,34 Milliarden Euro mit Griechenland-Hilfe: Was nun, Moral oder Risikoprämie?

Die deutsche Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) hatte ab 2010 ein Darlehen an Griechenland gegeben, das in Höhe von 15,2 Milliarden Euro in Anspruch genommen wurde. Daraus resultieren bis dato 393 Millionen Euro Zinsertrag für die…

Weiterlesen

Wahnsinn: Investoren reißen sich um zweijährige deutsche Bundesschatzanweisung mit -0,61% Rendite – Wolfgang Schäuble macht 38 Millionen Euro Gewinn

Im Volumen von 3,91 Milliarden Euro war die Nachfrage für diese Bundesschatzanweisung sogar unlimitiert – also waren die Anleger bereit jeden Kurs zu akzeptieren. Der Zinskupon liegt bei 0,00% – das ist üblich bei dem…

Weiterlesen

Jahrelange Cum Ex-Milliardenabzocke: SPD und Union sind sich einig, dass die Finanzverwaltung nichts falsch gemacht hat

Sie kennen inzwischen die Thematik rund um die Begriffe „Cum Ex“ oder „Cum Cum“? Bis 2012 wurden bei Dividendenzahlungen auf Aktien einmal gezahlte Steuern gleich mehrfach an Anleger erstattet. Dazu tagte ein…

Weiterlesen

Neue Bundesschatzanweisung mit nur 6 Monaten Laufzeit, große Nachfrage, toller Gewinn für Wolfgang Schäuble

Es ist wie in den letzten Monaten auch. Mit den kürzesten Laufzeiten macht Wolfang Schäuble die besten Geschäfte. Da man ein Volumen von 1,375 Milliarden Euro zu einem Kurs von 100,36278%…

Weiterlesen

Griechenland: Fatale Erinnerungen an die Eurokrise!

Nach dem Macron-Sieg sind inzwischen so viele Geld nach Europa zurück geflossen, dass sich die EU-Verantwortlichen nun eigentlich kein erneutes Hochkochen der Euro-Krise erlauben können. Genau das weiß Griechenlands Ministerpräsident Tsipras – und reizt sein Blatt daher weidlich aus!

Weiterlesen

Ausgabe zehnjähriger Bundesanleihe: Weniger Spaß für Wolfgang Schäuble, Nachfrage übertrifft Angebot

Deutschland hat heute im Rahmen der Aufstockung einer Emissionsserie vom Januar weitere 3 Milliarden Euro zehnjähriger Bundesanleihen zum Kauf angeboten mit einem Zinskupon von 0,25% pro Jahr. Die Nachfrage der…

Weiterlesen

Wolfgang Schäuble verdient heute mit neu ausgegebenen Anleihen 53 Millionen Euro – einen kleinen Haken hat die Sache

Es ist mal wieder der Beweis des rosa roten Wunder-Märchenlands für jeden Finanzminister. Deutschland hat heute im Rahmen einer Neuemission zweijährige Bundesschatzanweisungen…

Weiterlesen