Trade des Tages by Rüdiger Born

TdT-Update: NZD/USD eine Nullnummer

Der Neuseeland Dollar zum US Dollar (NZD/USD) hat heute im Laufe des Tages Fahrt nach oben aufgenommen und damit unsere Short-Überlegungen in Frage gestellt. Grund genug für uns, einzugreifen.

Der Neuseeland Dollar zum US Dollar (NZD/USD) hat heute im Laufe des Tages Fahrt nach oben aufgenommen und damit unsere Short-Überlegungen in Frage gestellt. Grund genug für uns, einzugreifen.

NZD/USD, Stundenbasis
NZD/USD auf Stundenbasis (Quelle: GKFX MT4 Handelsplattform)

Zwar ist unsere Abwärtsidee nicht generell vom Tisch, denn noch ist die Aufwärtsseite auch mit dem heutigen Anstieg wackeliger und flacher als der Abwärtsschub der Tage zuvor. Doch ist natürlich ein Anstieg wie aktuell im Chart zu sehen, nicht das, was man sich als Seller wünscht. Wie dem auch sei, selbst wenn wir die Abwärtsrichtung doch noch spielen wollen, müssten wir unsere Marken neu aufsetzen. Schließlich bedingen die neuen Informationen auch einen neuen Trade.

Konkret sieht das also beim NZD/USD für uns so aus:
ENTRY: sell stop ab sofort streichen
STOP: sell stop ab sofort streichen
TARGET: sell limit sofort streichen

Somit streichen wir unsere Orders von heute morgen zunächst ersatzlos, sollten wir einen neuen Trade hier sehen, werden wir eine komplett neue Idee formulieren.

Haftungsausschluss

Die hier gezeigten Analysen stellen keine Anlageberatung dar und sind daher auch keine Empfehlung zum Kauf bzw. zum Verkauf eines Wertpapiers, eines Terminkontraktes oder eines sonstigen Finanzinstrumentes. Die Wertentwicklung der Vergangenheit bietet keine Gewähr für künftige Ergebnisse. Die bereitgestellten Analysen sind ausschließlich zur Information bestimmt und können einen individuelles Beratungsgespräch nicht ersetzen. Eine Haftung für mittelbare und unmittelbare Folgen aus diesen Vorschlägen ist somit ausgeschlossen.

Hinweis auf mögliche Interessenkonflikte nach §34b WpHG

Mitarbeiter der BORN Traders GmbH oder verbundener Unternehmen können Positionen in den analysierten Handelsinstrumenten eingehen oder bereits eingegangen sein. Eingegangene Wertpapierpositionen dürfen während des Veröffentlichtungszeitraums uneingeschränkt gehandelt werden.

BORN Traders GmbH
www.born-traders.com



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Meist gelesen 7 Tage