Aktien

Telekom, Siemens und Adidas mit Quartalszahlen

FMW-Redaktion

Adidas hat soeben nach seinen Vorabzahlen vom 27.04., die den Kurs explodieren ließen, genaue Zahlen veröffentlicht. Hier im Original von Adidas:

Wichtige Entwicklungen im ersten Quartal 2016 [1]
• Konzernumsatz steigt währungsbereinigt um 22%
• Beschleunigte Umsatzdynamik bei adidas (+26%) und Reebok (+6%)
• Zweistellige Wachstumsraten in allen Märkten außer Russland/GUS
• Bruttomarge steigt trotz ungünstiger Währungseffekte um 0,3PP auf 49,4%
• Operative Marge verbessert sich um 1,4PP auf 10,3%
• Zugrunde liegender Gewinn legt um 38% auf 350 Mio. € zu

Verbesserter Ausblick für Gesamtjahr 2016
• Währungsbereinigter Konzernumsatz soll um rund 15% wachsen
• Bruttomarge verringert sich voraussichtlich nur um bis zu 50 Basispunkte auf einen Wert zwischen 47,8% und 48,3%
• Operative Marge soll sich auf einen Wert zwischen 6,6% und 7,0% verbessern
• Konzerngewinn steigt voraussichtlich zwischen 15% und 18%

Die Deutsche Telekom hat gute Quartalszahlen vorgelegt. Im 1. Quartal waren es 17,6 Milliarden Umsatz nach 16,8 im Q1 2015. Der Gewinn liegt bei 3,1 Milliarden nach 787 Millionen Euro – darin sind aber auch 2,5 Milliarden Euro Sondererlöse aus einem Anteilsverkauf enthalten. Während der Umsatz in Deutschland und Resteuropa stagniert bzw. minimal rückläufig ist, legt er in den USA gut zu, was das Umsatzwachstum rettet.

Siemens vermeldet Auftragseingänge von +7% auf 22,3 Milliarden Euro. Der Umsatz stieg +5% auf 19 Milliarden Euro. Der Gewinn liegt bei 1,5 Milliarden Euro nach 3,9 Milliarden im Vorjahresquartal. Dort muss man aber 3 Milliarden Sondererlöse aus Veräußerungen rausrechnen. Also gibt es jetzt ein gutes Plus – sieht alles in allem gut aus.



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage