Aktien

Tesla: Geht der Abverkauf der Aktie weiter? Eine Analyse

Tesla unter Druck

Heute Nacht ist im Rahmen der sogenannten 13F filings (vierteljährliche Offenlegung der Positionen von größeren Investoren) bekannt geworden, dass Michael Bzúrry – bekannt aus „The Big Short“ – eine große Short-Position in der Aktie von Tesla eingegangen ist. Hinzu kommt, dass Elon Musk durch seine abrupte Wendung in Sachen Bitcoin bei vielen Sympathien verloren hat.

Vorbörslich ging es heute zunächst weiter nach unten, dann aber die Drehung: die Aktie von Tesla aktuell im Plus nach den gestrigen Kursverlusten. Gleichwohl handelt Tesla seit Jahresbeginn nach wie vor im Minus. Manch einer vermutet, dass sich nun der Schwarm von Jung-Tradern auf WallStreetBets gegen Michael Burry positioniert:

Tesla – charttechnische Einschätzung

Wie aber dürfte sich die Aktie weiter entwickeln? David Jones, chief market strategist bei capital.com, will dem Trend folgen – und daher die Aktie kaufen Wo und warum sehen Sie in folgendem Video:



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage