Folgen Sie uns
jetzt kostenfrei anmelden f√ľr das DAX-Signal

Trade des Tages by R√ľdiger Born

Trade des Tages: DAX (DE30) – Alles ist gespannt auf Draghi!

Die B√§ren haben wieder das Kommando am deutschen Aktienmarkt √ľbernommen! Zumindest zeigt sich des Deutschen liebstes Kind – der Leitindex DAX (DE30) – am heutigen Mittwoch bislang noch in schwacher Verfassung. Der Abverkauf der letzten Tage k√∂nnte heute in die n√§chste Runde gehen. Wir haben dazu im kleineren Bild eine interessante Trading-Idee herausgearbeitet, die wir wie gewohnt mit unseren konkreten Handelsmarken vorstellen wollen.

Veröffentlicht

am

Die B√§ren haben wieder das Kommando am deutschen Aktienmarkt √ľbernommen! Zumindest zeigt sich des Deutschen liebstes Kind – der Leitindex DAX (DE30) – am heutigen Mittwoch bislang noch in schwacher Verfassung. Der Abverkauf der letzten Tage k√∂nnte heute in die n√§chste Runde gehen. Wir haben dazu im kleineren Bild eine interessante Trading-Idee herausgearbeitet, die wir wie gewohnt mit unseren konkreten Handelsmarken vorstellen wollen.
[wpmem_logged_in role=administrator,subscriber,ruedigerborn,editor]

DAX (DE30) auf 15 Minutenbasis (Quelle: xStation 5 von XTB)

DAX (DE30) auf 15 Minutenbasis (Quelle: xStation 5 von XTB)

Achtung Anschnallen, verehrte Optimisten im Markt, es k√∂nnte wieder st√ľrmischer werden! Was sich zum Ende der letzten Handelswoche und am Montag bereits abzeichnete, k√∂nnte heute die n√§chste Best√§tigung erfahren. Die B√§ren haben im Vormittagshandel bereits ihre ersten Duftmarken abgelassen, die durchaus l√§nger in der Nase verweilen d√ľrften. Zumindest scheinen die Bullen etwas benebelt zu sein, denn der Anstieg der letzten Stunden ist nicht wirklich √ľberzeugend! Der Wille ist zwar vorhanden, doch an der Umsetzung hapert es noch deutlich!

Wir haben dazu im kleineren Chartbild eine interessante Trading-Situation ausfindig gemacht, die genau auf die √ľbergeordnete Situation eingeht. Die Bewegungssch√ľbe sind deutlich auf der Abw√§rtsseite zu sehen, so dass auch wir uns auf einen fallenden Markt einstellen und dazu eine Position er√∂ffnen wollen. Konkrete Ziele lassen wir in diesem Falle weg, wir hoffen auf einen deutlichen Schwung Richtung S√ľden.

Mit Spannung und Volatilit√§t an den M√§rkten ist heute definitiv zu rechnen, stehen doch wichtige Nachrichten auf dem Programm. Gespannt darf man auf die Reden der Fed und EZB sein, die heute durchaus den Markt mit heftigen Bewegungen beeinflussen k√∂nnen. Wollen wir doch hoffen, dass die Mehrzahl an Marktakteuren die gleiche Auffassung wie wir zum aktuellen Markt haben…

Entsprechend sieht unsere konkrete Handelsidee f√ľr den DAX (DE30) so aus:

ENTRY: sell short @ 12601.3, (bis 12598, solange nicht vorher unter 12595 oder √ľber 12739)
STOP: buy stop @12726.4
TARGET: ohne

Die Werte beziehen sich dabei auf den DAX-Kurs unseres Sponsors XTB.

Wer gleich auf weitere Sphären hofft, sollte gegebenenfalls einen etwas weiteren Nachzieh-Stopp in Erwägung ziehen, um nicht bei der kleinsten Pause raus genommen zu werden. Wir werden den Stopp gemäß dem ParabolicSAR in seiner Standardeinstellung auf Basis des 15 Minutencharts nachziehen. Sofern die blauen Punkte unseren Anfangsstopp nach dem Einstieg nach unten durchbrechen, werden wir den Stopp nachziehen.

Haftungsausschluss

Die hier gezeigten Analysen stellen keine Anlageberatung dar und sind daher auch keine Empfehlung zum Kauf bzw. zum Verkauf eines Wertpapiers, eines Terminkontraktes oder eines sonstigen Finanzinstrumentes. Die Wertentwicklung der Vergangenheit bietet keine Gew√§hr f√ľr k√ľnftige Ergebnisse. Die bereitgestellten Analysen sind ausschlie√ülich zur Information bestimmt und k√∂nnen ein individuelles Beratungsgespr√§ch nicht ersetzen. Eine Haftung f√ľr mittelbare und unmittelbare Folgen aus diesen Vorschl√§gen ist somit ausgeschlossen.

Hinweis auf mögliche Interessenkonflikte nach §34b WpHG

Mitarbeiter der BORN Traders GmbH oder verbundener Unternehmen k√∂nnen Positionen in den analysierten Handelsinstrumenten eingehen oder bereits eingegangen sein. Eingegangene Wertpapierpositionen d√ľrfen w√§hrend des Ver√∂ffentlichungszeitraums uneingeschr√§nkt gehandelt werden.

BORN Traders GmbH
www.born-traders.com
[/wpmem_logged_in]

Trade des Tages by R√ľdiger Born

Trade des Tages: AUD/CAD – ein Markt in neuer Bullenhand?!

Der australische Dollar hat gegen den Dollar aus Kanada (AUD/CAD) in den letzten Handelstagen ein tolles Comeback feiern k√∂nnen. Nachdem es √ľber mehrere Woche in einer starken Dynamik stets bergab ging, zeigt sich der Oktober bislang fest in ‚ÄěBullenhand‚Äú. F√ľr uns ergibt sich dabei im langfristigen Chartbild eine interessante Trading-Situation, die wir Ihnen gerne mit unseren konkreten Handelsmarken vorstellen wollen.

Veröffentlicht

am

Sie m√ľssen eingeloggt sein, um diesen Inhalt sehen zu k√∂nnen.

Oder registrieren Sie sich bitte, wenn Sie noch kein Konto bei uns haben.
F√ľr finanzmarktwelt.de registrieren.

weiterlesen

Trade des Tages by R√ľdiger Born

Trade des Tages: GBP/USD – die Dominanz der Bullen geht weiter!

Das W√§hrungspaar GBP/USD, auch bekannt als Cable, hat unl√§ngst einen Richtungswechsel vollzogen, der nun mit einem neuen Signal lockt. Wir haben uns den Kurs des Klassikers unten den W√§hrungspaaren einmal genauer angeschaut und sehen hier eine neue Trading-Chance, die f√ľr alle bullisch gestimmten Marktteilnehmer interessant sein d√ľrfte.

Veröffentlicht

am

Sie m√ľssen eingeloggt sein, um diesen Inhalt sehen zu k√∂nnen.

Oder registrieren Sie sich bitte, wenn Sie noch kein Konto bei uns haben.
F√ľr finanzmarktwelt.de registrieren.

weiterlesen

Trade des Tages by R√ľdiger Born

Trade des Tages Sonderausgabe: Blutiger Oktober und (noch) kein Ende in Sicht

Was war das denn? Die Aktienmärkte schmieren ab, DAX und Dow seit dem letzten Zwischenhoch mit rund 7 % im Minus und das binnen weniger Tage. Ab jetzt also im Sodom-und-Gomorra-Modus? Tatsächlich sieht es weiter schwierig aus im Markt, doch gibt es auch Chancen, die es zu nutzen gilt. Wie die aktuelle Lage einzuschätzen ist und was noch alles kommen kann, wollen wir in dieser Sonderausgabe einmal beleuchten.

Veröffentlicht

am

Sie m√ľssen eingeloggt sein, um diesen Inhalt sehen zu k√∂nnen.

Oder registrieren Sie sich bitte, wenn Sie noch kein Konto bei uns haben.
F√ľr finanzmarktwelt.de registrieren.

weiterlesen
AXITRADER

Anmeldestatus

xtb ist Sponsor des Trade des Tages

B√∂rsen-T√§glich f√ľr Sie da!

Online-Marketing

Online-Marketing hier bei uns! Ihr Unternehmen / Pressefach auf finanzmartwelt.de = Effektives Online-Marketing
Höchst personalisierbare Strategien
Faire Preise
Pressefächer und Meldungen
Content relevante Artikel und mehr
Jetzt informieren

Meist gelesen 30 Tage

Wenn Sie diese Webseite weiter verwenden, stimmen Sie automatisch der Verwendung von Cookies zu. Zur Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu erm√∂glichen. Wenn du diese Website ohne √Ąnderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erkl√§rst du sich damit einverstanden.

Schließen