Trade des Tages by Rüdiger Born

Trade des Tages: EUR/JPY – Draghi lockt die Bullen aus der Reserve!

Neue Handelswoche und damit neue Impulse für den Euro?! Immerhin schoss der Euro gegen den Yen aus Japan (EUR/JPY) nach den EZB-Statements am vergangenen Donnerstag deutlich in die Höhe und sorgte damit für ein zwischenzeitliches Ende des starken Abverkaufs! Einige Marktteilnehmer dürften dies sicherlich als neue Initialbewegung deuten, zumal der Verlauf im Anschluss doch deutlich einer Konsolidierung ähnelt. Für uns eine spannende Handelssituation, könnte sich nun aus diesem Umstand eine interessante Trading-Chance ergeben, die wir Ihnen gerne mit unseren konkreten Handelsmarken vorstellen wollen.

Sie müssen eingeloggt sein, um diesen Inhalt sehen zu können.

.

Lesen Sie auch

Meist gelesen 7 Tage