Folgen Sie uns
jetzt kostenfrei anmelden f├╝r das DAX-Signal

Trade des Tages by R├╝diger Born

Trade des Tages: Goldman Sachs (GS.US), Market-Mover mit neuem Kaufsignal!

Goldman Sachs (GS.US) ist in diesem Monat der Dauerbrenner schlechthin, was den Trade des Tages angeht. Egal, ob langfristig oder doch eher kurzfristig betrachtet, zeigen sich charttechnisch immer wieder sch├Âne Handelssituationen beim Finanz-Riesen aus den USA. Auch wenn die letzten Wochen insgesamt eher schwach f├╝r Goldman Sachs waren, so sehen wir im kleineren Bild gute Chancen f├╝r einen kurzfristigen Anstieg, der zumindest f├╝r eine Konsolidierung des Abverkaufs sprechen w├╝rde. Wie gewohnt wollen wir dazu unsere Trading-Idee mit konkreten Handelsmarken vorstellen.

Ver├Âffentlicht

am

Goldman Sachs (GS.US) ist in diesem Monat der Dauerbrenner schlechthin, was den Trade des Tages angeht. Egal, ob langfristig oder doch eher kurzfristig betrachtet, zeigen sich charttechnisch immer wieder sch├Âne Handelssituationen beim Finanz-Riesen aus den USA. Auch wenn die letzten Wochen insgesamt eher schwach f├╝r Goldman Sachs waren, so sehen wir im kleineren Bild gute Chancen f├╝r einen kurzfristigen Anstieg, der zumindest f├╝r eine Konsolidierung des Abverkaufs sprechen w├╝rde. Wie gewohnt wollen wir dazu unsere Trading-Idee mit konkreten Handelsmarken vorstellen.
[wpmem_logged_in role=administrator,subscriber,ruedigerborn,editor]

Goldman Sachs (GS.US) auf 4-Stundenbasis (Quelle: xStation 5 von XTB)

Goldman Sachs (GS.US) auf 4-Stundenbasis (Quelle: xStation 5 von XTB)

Goldman Sachs stand in diesem Monat definitiv weit oben in unserer Watchlist. Auch heute hat sich der Wert f├╝r den Trade des Tages qualifizieren k├Ânnen. Besonders f├╝r die Liebhaber des Intraday-Handels k├Ânnte sich heute zum US-Handelsauftakt eine neue Gelegenheit ergeben, sofern man mit den Bullen im Markt sympathisiert! Wie jetzt, der Markt ist die letzten Tage doch nur gefallen! Jetzt Kaufen?!

In der Tat waren die B├Ąren seit dem Hoch vom 12. M├Ąrz ÔÇ×on fireÔÇť und dr├╝ckten den Kurs tapfer nach unten. Nahezu jeder Angriff der Bullen wurde im Keime erstickt und mit einem noch st├Ąrkeren Abverkauf der B├Ąren gekontert. Doch, und das gibt uns Bullen wieder ein wenig Hoffnung, zeigte sich der j├╝ngste Anstieg vom 3. Mai recht dynamisch und kraftvoll nach oben. Ein Zeichen, dass die Bullen wieder aus ihrer Lethargie aufgewacht sind. Das der Kurs in den letzten Handelsstunden wieder den Weg Richtung S├╝den aufgenommen hat, soll uns nicht weiter entmutigen. Vielmehr ist es ein Grund zur Freude, haben wir nun doch g├╝nstigere Einstiegpreise und vor allem Platz nach oben, die der Wert klettern kann.

Sch├Ânerweise verl├Ąuft die Bewegung der letzten Stunden recht korrektiv und in einem Trendkanal abw├Ąrts, so dass wir nun beste Chancen auf einen g├╝nstigen Einstieg bekommen, sofern der Kurs aus dem Trendkanal nach obenhin ausbricht. Wir spekulieren hierbei auf einen kurzen Anstieg und wollen daher fr├╝hzeitig Gewinne mitnehmen.

Entsprechend sieht unsere konkrete Handelsidee bei Goldman Sachs (GS.US) so aus:
ENTRY: buy @240,67 (bis 241,00, solange nicht vorher unter 233,00 oder ├╝ber 241,60)
STOP: sell stop @235,50
TARGET: sell limit @252,85 (Mindestziel)

Die Werte beziehen sich dabei auf den GS.US unseres Sponsors XTB, der den Aktienkurs von Goldman Sachs repr├Ąsentiert.

Wer gleich auf h├Âhere Sph├Ąren hofft, sollte gegebenenfalls einen etwas weiteren Nachzieh-Stop in Erw├Ągung ziehen, um nicht bei der kleinsten Pause raus genommen zu werden. Wir werden den Stop gem├Ą├č dem ParabolicSAR in seiner Standardeinstellung auf Basis des 4-Stundencharts nachziehen. Wir setzen auf die neue „Bullenpower“ und lassen uns ├╝berraschen, wie weit die Kraft reicht. Sofern die grauen Punkte unseren Anfangsstopp nach dem Einstieg obenhin durchbrechen, werden wir nachziehen!

Haftungsausschluss

Die hier gezeigten Analysen stellen keine Anlageberatung dar und sind daher auch keine Empfehlung zum Kauf bzw. zum Verkauf eines Wertpapiers, eines Terminkontraktes oder eines sonstigen Finanzinstrumentes. Die Wertentwicklung der Vergangenheit bietet keine Gew├Ąhr f├╝r k├╝nftige Ergebnisse. Die bereitgestellten Analysen sind ausschlie├člich zur Information bestimmt und k├Ânnen ein individuelles Beratungsgespr├Ąch nicht ersetzen. Eine Haftung f├╝r mittelbare und unmittelbare Folgen aus diesen Vorschl├Ągen ist somit ausgeschlossen.

Hinweis auf m├Âgliche Interessenkonflikte nach ┬ž34b WpHG

Mitarbeiter der BORN Traders GmbH oder verbundener Unternehmen k├Ânnen Positionen in den analysierten Handelsinstrumenten eingehen oder bereits eingegangen sein. Eingegangene Wertpapierpositionen d├╝rfen w├Ąhrend des Ver├Âffentlichungszeitraums uneingeschr├Ąnkt gehandelt werden.

BORN Traders GmbH
www.born-traders.com
[/wpmem_logged_in]

Trade des Tages by R├╝diger Born

Trade des Tages: Silber – Neues Jahrestief steht kurz vor der T├╝r!

Wer den Chart von Silber (SILVER.CMD) anschaut, der findet immer wieder spannende handelbare Situationen und das sowohl im kleinen wie auch im gro├čen Bild. Aktuell befindet sich das gl├Ąnzende Edelmetall weiterhin im Sturzflug Richtung Jahrestief, welches mit dem gestrigen Tag sogar fast erreicht wurde. Die B├Ąren sind seit Monaten deutlich am Dr├╝cker ┬á┬áund so stellt sich die berechtigte Frage, wie es wohl nun weiter geht. Wir haben f├╝r uns eine Handelsidee beim Silber ausgearbeitet, die wir an dieser Stelle gerne mit unseren konkreten Handelsmarken vorstellen wollen.

Ver├Âffentlicht

am

Sie m├╝ssen eingeloggt sein, um diesen Inhalt sehen zu k├Ânnen.

Oder registrieren Sie sich bitte, wenn Sie noch kein Konto bei uns haben.
F├╝r finanzmarktwelt.de registrieren.

weiterlesen

Trade des Tages by R├╝diger Born

Trade des Tages: Facebook – Zum Jahresende nochmal bullisch!

F├╝r Liebhaber der Facebook-Aktie (FB.US) k├Ânnten die letzten Handelswochen im Jahr nochmals ein L├Ącheln ins Gesicht zaubern. Nachdem es mit Beginn der zweiten Jahresh├Ąlfte zu einem dramatischen Einbruch kam, deuten die letzten Handelstage charttechnisch ein m├Âgliches Kaufsignal an. Wir haben uns den Verlauf genauer angesehen und dazu eine neue Trading-Idee erarbeitet, die wir Ihnen wie gewohnt mit unseren konkreten Handelsmarken vorstellen wollen.

Ver├Âffentlicht

am

Sie m├╝ssen eingeloggt sein, um diesen Inhalt sehen zu k├Ânnen.

Oder registrieren Sie sich bitte, wenn Sie noch kein Konto bei uns haben.
F├╝r finanzmarktwelt.de registrieren.

weiterlesen

Trade des Tages by R├╝diger Born

Trade des Tages Sonderausgabe: der Dow Jones und das Allzeithoch

So, da sind sie auf dem Tisch, die News aus den USA. Jetzt kann der Markt wieder ran und das Ergebnis verarbeiten. F├╝r den Dow Jones bedeutete das bislang eine Fortsetzung der Aufw├Ąrtsbewegung, weshalb sich die Frage anbietet, ob nun auch die 27000er Marke bald f├Ąllt. Wir haben uns den den Markt in den USA, aber auch den DAX ein wenig genauer angeschaut und stellen Ihnen unserer Erwartungen dazu gerne vor.

Ver├Âffentlicht

am

Sie m├╝ssen eingeloggt sein, um diesen Inhalt sehen zu k├Ânnen.

Oder registrieren Sie sich bitte, wenn Sie noch kein Konto bei uns haben.
F├╝r finanzmarktwelt.de registrieren.

weiterlesen

Anmeldestatus

xtb ist Sponsor des Trade des Tages

B├Ârsen-T├Ąglich f├╝r Sie da!

Online-Marketing

Online-Marketing hier bei uns! Ihr Unternehmen / Pressefach auf finanzmartwelt.de = Effektives Online-Marketing
H├Âchst personalisierbare Strategien
Faire Preise
Pressef├Ącher und Meldungen
Content relevante Artikel und mehr
Jetzt informieren

Meist gelesen 30 Tage

Wenn Sie diese Webseite weiter verwenden, stimmen Sie automatisch der Verwendung von Cookies zu. Zur Datenschutzerkl├Ąrung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu erm├Âglichen. Wenn du diese Website ohne ├änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erkl├Ąrst du sich damit einverstanden.

Schlie├čen