Finanznews

Trump attackiert China! Marktgeflüster (Video)

Trump hat heute bei einer Rede vor der UN in New York China scharf attackiert: das Land habe seine Versprechen nicht erfüllt und geistiges Eigentum gestohlen (Trump konkretisierte das am Beispiel der US-Firma Micron). Damit verpuffte der kürzlich zum x-ten Mal geschürte Optimismus in Sachen Handelskrieg, die US-Aktienmärkte daraufhin tiefer. Im Gegensatz zu Trumps Polemik gegen China fielen die Aussagen des US-Präsidenten gegenüber dem Iran eher leidenschaftslos aus – eine Militär-Attacke kann er derzeit offensichtlich nicht gebrauchen. Heute ein starker Einbruch des US-Verbrauchervertrauens, auch der deutsche ifo Index nicht gerade berauschend, die Geschäftserwartungen fallen auf den tiefsten Stand seit der Finanzkrise. Und Trump könnnte sich sehr abld einem Amtsenhebungsverfahren gegenüber sehen..

Werbung: Traden Sie smart mit Capital.com: https://bit.ly/316AkWq

Trump heute vor der UN mit scharfen Tönen gegen China



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

1 Kommentar

  1. Der Mensch(Homo Sapiens)ist grundsätzlich ein Raubtier und aufgrund seiner kognitiven Fähigkeiten auch etlichen Sauriern überlegen(einige Mammuts könnten davon berichten,falls…Die Saurier wurden angeblich von einem fetten Meteoriteneinschlag vom weiteren Selbstzerfleischen befreit.Wer oder was hilft dem Menschen vor dem ähnlichen?Das dito?Mein Kaiser sagt:Schaun mer mal,und der ist auch nur 14 Jahre älter als ich.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage