Finanznews

Trump, Fed, Arbeitsmarktdaten! Videoausblick

Donald Trump hat gestern den amerikanischen Unabhängigkeitstag mit einer gigantischen Militräparade feiern lassen – und dabei den Anspruch der USA als Hegemon der Welt unterstrichen (Trump: „Weil der Himmel den Vereinigten Staaten von Amerika gehört!“). Im Fokus der Märkte aber heute die US-Arbeitsmarktdaten – und was die Märkte nicht wirklich gebrauchen können, wären starke Daten mit stark anziehenden Löhnen. Denn dann geriete das dominante Narrativ der Märkte in Schieflage, wonach die Fed mit zahlreichen Zinssenkungen die Märkte unterstützen wird – zumal Powell die Entscheidungen der US-Notenbank vom Ausgang des G20-Gipfels (der positiv war) und den herinkommenden Daten abhängig gemacht hat. Der Leitindex der Welt, der S&P 500, handelt nun an der 3000er-Marke und damit in einer entscheidenden Widerstandszone..

Werbung: Gratis in Aktien und ETFs investieren. Null-Provision, Null-Aufwand! Erhalten Sie eine Gratisaktie im Wert von bis zu 100€



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage