Indizes

Trump mit Verlautbarung über Handel mit EU: Live Feed

Was wird Donald Trump gleich verkünden? Nach jüngsten Meldungen könnte es sich um beef handeln (also Rindfleisch) handeln – demgemäß würde der US-Präsident die EU faktisch zwingen, mehr Rindfleisch aus den USA zu importieren..

Oder kommen doch die Autozölle, wie ursprünglich von Analysten vermutet?

Update:
Und zack, da ist die Bestätigung der EU-Kommission. Ja, es geht um Quoten für Rinder-Importe aus den USA. Dies müsse das EU-Parlament aber erste bestätigen. Sehen Sie dazu beim Klick an dieser Stelle den Original-Text der Kommission.



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

4 Kommentare

  1. Habe ich das richtig verstanden: Das Rindviech zwingt die EU, mehr USA zu importieren?
    Solle Frau Gutemine mit dem dicken dummen W… am Ende doch recht behalten?
    Brauchen wir noch mehr minderwertiges und degeneriertes Junk-Food aus der Krone der menschlichen Evolution?
    https://www.muttererde.at/fakten/
    https://www.zeit.de/wissen/2019-05/lebensmittelverschwendung-haushalte-essen-muell-deutschland

  2. War das jetzt alles?

  3. Hab bis jetzt regional gekauft und werde das weiter tun. Die können ihr beef behalten.

  4. Diese Pressekonferenz war wirklich schwer zu ertragen. Wenigstens habe ich gelernt: Pressekonferenzen unwichtiger als Twitter Tweets. Der Joke von Trump über die EU Zölle hat mir gezeigt. Er wird Europa bei jeder Gelegenheit weiter damit erpressen.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage