Devisen

Türkische Lira vor Abwertungspause? Inflation steigt weiter an, aber…

Türkei Flagge

Eigentlich sollte die türkische Lira jetzt weiter abwerten? Oder kann sie nun doch eine kleine Pause hinlegen nach ihrer wochenlangen Abwertung? Denn US-Dollar vs Türkische Lira war von Mitte Januar bis heute früh von 5,85 auf aktuell 6,21 gestiegen. Was ist los? Ganz aktuell achtet der Devisenmarkt in Sachen Lira auf die offizielle Verlautbarung der türkischen Statistikbehörde „Turkstat“. Sie hat heute die Verbraucherpreise der Türkei für den Monat Februar veröffentlicht. Sie steigen im Vergleich zu Februar 2019 um 12,37 Prozent gegenüber 12,15 Prozent im Januar. Damit steigt die Inflationsrate in der Türkei nun den vierten Monat in Folge an!

Türkei Inflation

Und das, wo die türkische Zentralbank gerade erst am 19. Februar den Leitzins erneut gesenkt hatte auf jetzt 10,75%. Noch im Herbst 2018 lag der Zinssatz bei 24%, weil die Inflation damals ebenfalls dramatisch hoch war. Nachdem die Inflation immer weiter sank, konnte auch die Zentralbank den Leitzins immer weiter senken. Jetzt aber seit einigen Monaten senkt die Zentralbank den Zins immer noch weiter ab, während die Inflation weiter steigt. Die Inflation liegt somit nun immer deutlicher über dem Leitzins. Das ist nicht gut für die türkische Lira!

Türkische Lira mit Pause?

Also, wird die türkische Lira als logische Folge der aktuell noch höheren Inflation weiter abwerten? Eigentlich sollte man das annehmen. Man kann aber auch annehmen, dass die Lira auf dem Weg nach unten erstmal eine Atempause einlegt. Warum? Weil der Devisenmarkt Erwartungen an die heute veröffentlichte Inflationsrate hatte, die im Schnitt grob gesagt irgendwo um die 12,70 Prozent lagen. Und veröffentlicht wurde sie ja bei 12,37%. Also kann man gemessen an den Erwartungen sagen, dass die Steigerung nicht ganz so hoch war wie erwartet. Geht man danach, könnte die türkische Lira erstmal eine Pause einlegen und stagnieren, oder sogar leicht steigen? Aktuell notiert USD vs türkische Lira heute früh bei 6,21, und der Markt weiß noch nicht so recht, ob man die Lira weiter fallen lassen soll. Der folgende Chart zeigt USDTRY in den letzten zwölf Monaten (steigender Dollar, fallende Lira).

US-Dollar vs Türkische Lira in den letzten zwölf Monaten



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage