Devisen

Türkische Lira im Fokus: Zentralbank hat Zinsentscheidung verkündet

Türkei Fahne

Die türkische Lira steht aktuell im Fokus der Devisenhändler. Denn vor wenigen Minuten hat die türkische Zentralbank ihre Zinsentscheidung verkündet. Der Leitzins bleibt unverändert bei 19 Prozent nach Erwartungen, dass keine Änderungen vorgenommen werden.

Die türkische Zentralbank sagt in ihrer Mitteilung zur Zinsentscheidung, dass der Leitzins weiterhin oberhalb der Inflation festgelegt wird (FMW: Nun ja.. Inflation 18,95 Prozent und Zins bei 19 Prozent, da ist nicht mehr viel Luft vorhanden). Die Auswirkungen der geldpolitischen Straffung auf die Kredit- und Inlandsnachfrage würden nachlassen. In Anbetracht des hohen Inflationsniveaus und der Inflationserwartungen werde man die derzeitige restriktive Geldpolitik entschieden beibehalten, bis der im Inflationsbericht prognostizierte signifikante Rückgang erreicht ist, so die Notenbanker.

Lesen Sie auch

Mit großem Interesse war diese heutige Entscheidung erwartet worden, weil die Inflation in der Türkei zuletzt deutlich weiter gestiegen war auf wie gesagt zuletzt 18,95 Prozent nach 17,53 Prozent im Juni. Gleichzeitig forderte Präsident Erdogan jüngst wieder deutliche Zinssenkungen um die Inflation zu bekämpfen (was der ökonomischen Logik widerspricht). Im Frühjahr wechselte Erdogan bereits die Leitung der Zentralbank aus. Und nun? Wer auf die türkische Lira schaut, könnte an das Szenario eines erneuten Wechsels an der Spitze der Zentralbank denken. Möglich ist alles, aber aktuell gibt es dazu keine Gerüchte und Erkenntnisse.

Die türkische Lira reagiert aktuell auf die Zinsentscheidung mit einer kleinen Aufwertung. US-Dollar vs Lira fällt nämlich von 8,59 auf 8,55. Es ist wohl eine Erleichterung, dass sich die Notenbanker dem Druck von Präsident Erdogan nicht gefügt haben, und weiterhin den Leitzins hoch halten. Im Chart sehen wir den Verlauf von US-Dollar vs türkische Lira in den letzten 12 Monaten. Die Lira notiert immer noch knapp unter ihrem Rekordtief aus Juni bei 8,79 Lira für 1 US-Dollar.

Chart zeigt Kursverlauf von US-Dollar gegen türkische Lira



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage