Aktien

Twitter-Quartalszahlen: Erwartungen verfehlt, Aktie verliert 17%

Twitter auf Handy

Die Twitter-Quartalszahlen wurden soeben vermeldet. Hier die wichtigsten Kennzahlen.

Der Umsatz liegt bei 823,7 Millionen Dollar (Vorjahresquartal 758,1/erwartet 876).

Der Gewinn liegt bei 0,17 Dollar pro Aktie (Vorjahresquartal 0,21/erwartet 0,20).

Die Zahl der „monetarisierbaren“ täglich aktiven Nutzer steigt im Jahresvergleich um 17%. (145 Mio gegenüber 123 vor einem Jahr und 139 Mio im letzten Quartal).

Für das laufende Quartal erwartet Twitter einen Umsatz von 940-1,01 Milliarden Dollar (bisher erwartet 1,06).

Die Aktie notiert vorbörslich mit -17%.

Twitter auszugsweise im Wortlaut:

“Despite its challenges, this quarter validates our strategy of investing to drive long-term growth. More work remains to deliver improved revenue products. We’ll continue to prioritize our ad products along with health and our investments to drive ongoing growth in mDAU,” said Ned Segal, Twitter’s CFO. “We remain confident that focusing on our most important priorities, and delivering higher performing, better ad formats will deliver better outcomes for all of our stakeholders for years to come.”

Twitter-Quartalszahlen



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage