Europa

Umsatz im Baugewerbe rückläufig! Statistischer Aussetzer? Geht der Boom weiter?

Baugewerbe Beispielfoto vom Hausbau

Alle Daten haben auch zuletzt darauf hingedeutet, dass der Boom am Bau volle Pulle weiter läuft. Die Auftragseingänge für das Baugewerbe wurden erst vor zwei Wochen mit +9,1% im Jahresvergleich gemeldet. Ein sensationell hoher Anstieg! Und heute, da meldet das Statistische Bundesamt für den selben Zeitraum die tatsächlichen Umsätze im Baugewerbe. Sie sinken um 0,5%. In den ersten elf Monaten 2019 zusammengerechnet stieg der Umsatz im Bauhauptgewerbe im Vergleich zum entsprechenden Vorjahreszeitraum aber um 5,2%.

Also: Nimmt man den größeren Vergleichszeitraum, und bedenkt man, dass das sehr hohe Wachstums bei den Auftragseingängen im Baugewerbe in der Zukunft auch zu deutlich höheren Umsätzen führen wird – darf man dann daraus schließen, dass dieses heute vermeldete November-Minus bei den Umsätzen nur eine Art statistischer Ausrutscher ist? Hier einige Detailangaben, die zeigen, dass einzelne Sektoren im Baugewerbe sich im November ganz unterschiedlich entwickelt haben. Zitat der Statistiker:

Im Hochbau sanken die Umsätze im November 2019 gegenüber November 2018 um 1,2 %, während sie im Tiefbau um 0,2 % stiegen. Unter den umsatzstärksten Wirtschaftszweigen innerhalb des gesamten Bauhauptgewerbes stiegen die Umsätze im Leitungstiefbau und Kläranlagenbau mit +7,5 % sowie beim Bau von Straßen mit +5,0 % am stärksten. Im Wirtschaftszweig „Dachdeckerei und Bauspenglerei“ gab es mit -4,4 % den größten Umsatzrückgang gegenüber November 2018.

Umsatz im Baugewerbe im November mit Detaildaten



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

1 Kommentar

  1. Weil vielleicht die Differenz das ist was schwarz eingesteckt wird ?

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage