Konjunkturdaten

US-Verbraucherpreise (PCE) höher als erwartet, US-Aufträge nur wegen Verteidigung stark

Die US-Verbraucherpreise (PCE, Personal Consumption Expenditure; Dezember, Kernrate) sind zum Vormonat mit +0,5% höher ausgefallen als erwartet (Prognose war +0,4%; Vormonat war +0,4%). Zum Vorjahresmonat stiegen die Preise um +4,7% (Prognose war +4,5%; Vormonat war +4,1%).

Der PCE Deflator steigt um +0,6% zum Vormonat (Vormonat war +0,7%) und um +5,7% zum Vorjahresmonat (Vormonat war +5,1%).

Die Einkommen der Amerikaner liegen bei +0,4% (Prognose war +0,4%; Vormonat war +0,5%).
Die Ausgaben der Amerikaner liegen bei +0,6% (Prognose war +0,6%; Vormonat war +1,4%).
Dymit sinkt die Sparquote der Amerikaner weiter, sie luegt nun unter dem Niveau bei Ausbruch von Corona!

——
Die US-Aufträge langlebiger Wirtschaftsgüter (Durable Goods Orders; November) sind mit +2,5 Prozent besser ausgefallen als erwartet (Prognose war +1,6%; Vormonat war -0,4%, nun auf +0,1% nach oben revidiert).

In der weniger volatilen und daher mehr beachteten Kernrate (ohne Transport und Verteidigung) liegen die Aufträge bei +0,8% (Prognose war +0,6%; Vormonat war +0,3%).

Ohne Verteidigung liegen die Aufträge bei -0,1% (Prognose war +0,6%; Vormonat war +0,7%).

—–

Die US-Erstanträge (jobless claims) auf Arbeitslosenhilfe (für die letzte Woche) steigen um 205.000 (offizielle Prognose war 205.000, Vorwoche war 206.000).

Die fortgesetzen Anträge (continuing claimes) liegen mit 1,89 Millionen über Erwartung (Prognose war 1,820 Millionen; Vorwoche war 1,845 Millionen).



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

1 Kommentar

  1. Lieber Markus Fugmann, Die Sparquote … luegt nun unter dem Niveau…
    Angesichts der Seriosität amerikanischer Statistiken ein herrlicher freudscher Vertipper 😅

    Ich wünsche dir und deinen Lieben gesegnete Weihnachten und einen guten Rutsch ins Neue Chaosjahr 2022. Ebenso allen Lesern der FMW, dazu natürlich vor allem Gesundheit, bleibt alle möglichst negativ! 😉😷
    Ich hoffe, die Impfschwurbler, Verschwörungstheoretiker und Putinfreunde schaffen es wenigstens über die Feiertage, einigermaßen friedlich zu bleiben und möglichst wenig Mitbürger zu bedrohen und zu verletzen. Feiert schön mit möglichst vielen Gleichgesinnten, ein kerniger „natürlicher“ Durchseuchungsbooster kann nicht schaden 🤒🦠

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage