Märkte

USA: Öl-Lagerbestände -1,9 Mio (-0,5 erw)

FMW-Redaktion

Die Öl-Lagerbestände in den USA sind auf Wochenbasis um 1,9 Mio barrel gefallen (erwartet waren -0,5 Mio). Also wieder ein bißchen Futter für die Ölbullen – denn in der Tat mehren sich die Zeichen für einen Rückgang in der Öl-Fördermenge in den USA. Der Ölpreis reagiert in den ersten Sekunden nach Verkündung der Zahl mit 30 Cent im Plus.



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage