Märkte

USA: Öl-Lagerbestände +4,7 Mio Barrel (erw. +1), Öl fällt um 1 Dollar

FMW-Redaktion

Die Öl-Lagerbestände in den USA sind auf Wochenbasis mit +4,7 Mio barrel deutlich stärker gestiegen als erwartet (+1 Mio) auf 455 Mio Barrel. Der Ölpreis fällt daraufhin deutlich ab, aktuell starke Schwankungen, im Tief – 1 Dollar.

Ölpreis 02.09.2015



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

1 Kommentar

  1. Peak Oil mit etwas anderer Bedeutung=Lagerüberschuss.Wer hätte das gedacht?

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage