Europa

Verbraucherpreise in Deutschland: +0,4% im Juli – Herr Draghi, es geht voran!

Vor wenigen Minuten wurden die deutsche Verbraucherpreise für Juli veröffentlicht. Bei den normalen Verbraucherpreisen und beim Harmonisierten Verbraucherpreisindex...

FMW-Redaktion

Vor wenigen Minuten wurden die deutsche Verbraucherpreise für Juli veröffentlicht. Bei den normalen Verbraucherpreisen und beim Harmonisierten Verbraucherpreisindex (HVPI, deutlich wichtiger für die EZB) lag die Erwartung jeweils bei +0,3%. Beide wurden mit +0,4% vermeldet. Juhuuu Herr Draghi, in grausamer Zeitlupe, aber es geht in Richtung +2% mit der Inflation.

Nahrungsmittel, Dienstleistungen und Wohnungsmieten liegen schon über 1% im Plus in Deutschland. Wenn nur die blöden Energiepreise mit -7% nicht wären. Wie die EZB jüngst sagte: Ja, der (nervige?) Ölpreis ist Haupttriebkraft für die Inflation. Springt der endlich an, geht es wohl auch schneller auf 0,6 oder 0,7% rauf? Aber wozu die ganzen „geldpolitischen“ Maßnahmen Herr Draghi?

Verbraucherpreise



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

2 Kommentare

  1. kann mich jemand bitte aufklären. Also zu Zeiten als der Rohölpreis bei 140 Dollar war kostete ein Liter Benzin ca. 1,50. Nun ist der Rohölpreis bei 40 Dollar und die Spritpreise sind bei 1,30 euro der liter. wobei man meinen müsste bei 40 Dollar der Barrel sollte der Spritpreis bei 0,50 euro der Liter sein. Die Differenz ist wem geschuldet und ist das auch keine Inflation im erweiterten rahmen.
    Vorab danke für die Aufklärung

  2. Sehr geehrte Frau oder Herr m.d!
    Ich kläre Sie auf, die Kleptokraten in den verschiedenen EU-Ländern nehmen ca.70% vom Literpreis als Steuer.
    Dem nicht genug mus auch noch MWST drauf!!
    Kandoo

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage