Finanznews

Vergeßt Trump – warum die Finanzwelt auf Deutschland blickt! Videoausblick

Am Freitag löste der katastrophale Einkaufsmanagerindex Gewerbe aus Deutschland eine Schockwelle an den globalen Finanzmärkten aus, vor allem die Invertierung der 3-monatigen und 10-jährigen US-Staatsanleihe schürte die Rezessionssorgen – und heute steht mit dem ifo Index (10.00Uhr) gleich das nächste extrem wichtige Konjunktur-Datum aus Deutschland an, das die Märkte stark „schütteln“ dürfte. Dagegen verpuffen die Entwicklungen um Donald Trump an den Märkten schon nach sehr kurzer Zeit: am Freitag Trumps Optimismus über einen nahenden Deal mit China, gestern der „Freispruch“ des US-Präsidenten durch den Mueller-Bericht. Das dominierende Thema ist nun der starke Abschwung des Welthandels, die Zahlen aus Deutschland (als Exportnation schlechthin) sind daher jetzt für die Märkte wichtiger als Donald Trump..

Werbung: Gratis in Aktien und ETFs investieren. Null-Provision, Null-Aufwand! Erhalten Sie eine Gratisaktie im Wert von bis zu 100€



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage