Aktien

Videoausblick: 20.000 – wir kommen!

Von Markus Fugmann

Seit gut 14 Tagen gilt die magische Marke von 20.000 im Dow Jones als „no brainer“, als sichere, ausgemachte Sache, über die man nicht einmal nachdenken muss – dazu passt die geradezu euphorische Stimmung der Amerikaner, wie das gestern veröffentlichte US-Verbrauchervertrauen gezeigt hat. Aber diese 20.000 will einfach nicht kommen, gestern war der Dow Jones der schwächste der US-Indizes. All das fast unter Ausschluss der Öffentlichkeit: die Umsätze in den USA so schwach wie seit 10 Jahren nicht mehr an einem 27.Dezember, es waren vor allem Tech- und Finanzwerte, die im Plus waren. Während der Dax wie der Dow Jones an einer runden Marke bisher scheitert (die 11.500), steht in Asien Toshiba im Fokus: die Aktie nach massiven Abschreibungen wegen einer Beteiligung an einem amerikanischen Nuklearunternehmen nach weiterem Absturz vom Handel ausgesetzt..



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

7 Kommentare

  1. Hallo Herr Fugmann,
    zur Info: der DJ ist im Handelsverlauf bereits am 20.12.2016 mehrfach kurz über die 20000 gesprungen bis auf 20011 (15.45-16.00 Uhr MEZ).
    Mfg

    1. @Vogel, das wäre mir aber sehr neu!!

      1. Zumindest hat das die DOW JONES DB REALTIME INDIKATION und die DJ-REALTIME-CHARTS DER BÖRSE STUTTGART für den genannten Zeitraum mehrmals so angezeigt (am 20.12.2016 15.45-16.00 Uhr MEZ).
        Habe mir sogar ein „Screenshot“ davon angefertigt.
        Es wird wohl aber ein Fehler gewesen sein.
        Können Sie mir aus diesem Anlass eine zuverlässigere Quelle für Relatime-Kurse empfehlen?
        Vielen Dank im Voraus und mit freundlichen Grüßen

    2. Na na… welchen Broker (Kurse) haben Sie denn? Haha ;-)

  2. Hallo Herr Fugmann,

    20.000 sind ja eine schöne Zahl, aber im Laufe des heutigen Tage haben wir nach der Rechnung der Schuldenuhr auf der folgenden Seite:

    http://live-counter.com/staatsverschuldung-usa/

    mal so im Vorbeigehen ganz locker die 20 Billionen-Marke geknackt.
    Das ist doch mal ’ne Zahl, oder?

    Viele Grüsse!

    1. @HPSeiffert, dabei läuft die Schuldenuhr auffallenderweise ziemlich parallel zum Dow Jones..

  3. Die Counter-Seite ist ja echt geil farblich gestaltet, bei anderen solchen Sites ruckeln die Counter immer so blöde.
    Schade dass ich die 20.000.000.000.000 verpasste habe, wollte nen Screenshot machen und damit angeben.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage